+
Der frühere Vorstandssprecher und Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, Rolf-Ernst Breuer.

Bericht: Anklage gegen Breuer wegen Prozessbetrugs

Frankfurt - Der frühere Vorstandssprecher und Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, Rolf-Ernst Breuer, ist laut einem Zeitungsbericht von der Staatsanwaltschaft München wegen versuchten Prozessbetrugs angeklagt worden.

Das meldet die “Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ/Mittwoch). Breuer soll in einem Schadensersatzprozess des ehemaligen Medienunternehmers Leo Kirch die Unwahrheit gesagt haben. Dadurch hat er nach Ansicht der Ankläger versucht, eine Verurteilung von sich und der Bank durch Zivilgerichte abzuwenden.

Die höchsten Manager-Abfindungen

Die höchsten Manager-Abfindungen

Kirch wirft der Bank in einer Reihe von Zivilklagen und Strafanzeigen vor, ihn in die Insolvenz getrieben zu haben. Dabei geht es um ein Fernsehinterview Breuers, in dem dieser kurz vor dem Zusammenbruch von Kirchs Imperium dessen weitere Kreditwürdigkeit angezweifelt hatte. Nach Informationen der FAZ geht die Anklage auf eine Anzeige Kirchs zurück.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drogeriemarktkette dm startet Digitalisierungs-Offensive
Smartphone für alle - bei dm-Angestellten ist das bald Realität. Die weiter wachsende Drogeriemarktkette will Mitarbeiter digital fit machen. Das nutzt auch den Kunden. …
Drogeriemarktkette dm startet Digitalisierungs-Offensive
Tausende Jobs bei Siemens in Gefahr
Bei Siemens jagt ein Sparprogramm das nächste. Schon wieder könnten nun tausende Jobs wegfallen - in zwei Sparten, in denen Konzernchef Kaeser bereits kräftig den …
Tausende Jobs bei Siemens in Gefahr
Airbus feiert Erstflug des A330neo
Sparsamere Triebwerke und neue Flügel: Mit der Neuauflage des Langstrecken-Flugzeugs A330 will Airbus sich im Wettbewerb mit Boeings "Dreamliner" behaupten. Nun hebt der …
Airbus feiert Erstflug des A330neo
Chinas Wirtschaft wächst robust
Pünktlich zum wichtigen Parteikongress in Peking präsentiert China solide Konjunkturdaten. Doch Experten warnen: Das Wachstum wird durch Schulden erkauft. Neue Rezepte …
Chinas Wirtschaft wächst robust

Kommentare