50 Euro Strafe pro verkaufter Hose?

Levi's und New Yorker im Streit: Plagiatsvorwurf

Hamburg - Der US-Jeanshersteller Levi Strauss hat die deutsche Modekette New Yorker einem Bericht zufolge wegen angeblicher Jeans-Plagiate verklagt.

Das deutsche Unternehmen kopiere Levi's-Hosen unrechtmäßig und verkaufe sie zu Dumping-Preisen, zitiert die „Bild am Sonntag“ den Vorwurf. Der Markenrechtsstreit (Aktenzeichen laut Bericht: 3 U 96/12) werde am Donnerstag vor dem Oberlandesgericht Hamburg verhandelt. Sollten die Amerikaner gewinnen, droht New Yorker nach Angaben der Zeitung eine Schadensersatzzahlung in Höhe von 50 Euro pro verkaufter Hose.

New-Yorker-Chef Friedrich Georg Knapp warf Levi Strauss vor, vor allem einen unliebsamen Konkurrenten finanziell schädigen zu wollen. „Es ist eine Frechheit, dass diese Herrschaften versuchen, auf unsere Kosten Kasse zu machen“, wurde Knapp von der Zeitung zitiert.

Die beteiligten Unternehmen und das Gericht waren am Sonntag für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat vor den Auftritten wichtiger Notenbanker Zurückhaltung geherrscht. Der Dax büßte seine zu Wochenbeginn erzielten …
Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Herzogenaurach (dpa) - Der Autozulieferer Schaeffler hat die Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt und seinen Aktienkurs damit auf Talfahrt geschickt.
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano ist mit einem Kursplus an der Börse gestartet. Die erste Notierung lag am Dienstagmorgen bei 23,95 Euro.
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen

Kommentare