+
Der neue Flughafen in Berlin soll nach Air-Berlin-Chef Mehdorn jetzt erst Ende Oktober eröffnet werden.

Air Berlin für Flughafen-Eröffnung Ende Oktober

Berlin - Die Fluggesellschaft Air Berlin macht sich nach dem geplatzten Termin am 3. Juni für eine Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens im Herbst stark.

“Wir wünschen uns, das Ende Oktober zu machen“, bekräftigte Vorstandschef Hartmut Mehdorn am Freitag auf dem Flughafen Berlin-Tegel vor dem Erstflug seiner Gesellschaft nach Los Angeles. Dann sei die Sommerreisewelle vorüber und die Branche wechsele vom Sommer- zum Winterflugplan. “Wenn, dann richtig - man muss sich jetzt ein bisschen Zeit nehmen“, fügte Mehdorn hinzu.

Wegen Mängeln an der Steuerung der Brandschutzanlage war die Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg in Schönefeld verschoben worden. Ein neuer Termin soll Anfang nächster Woche bekanntgegeben werden. Air Berlin ist mit knapp acht Millionen Passagieren (2011) in Berlin der größte Kunde des Flughafens. Die Airline brauche die kurzen Wege auf dem neuen Flughafen, um das geplante Drehkreuz zu verwirklichen, sagte Mehdorn. Trotz der Verzögerung glaube er an einen Erfolg: “Das wird ein Superflughafen mit Platz und Grandezza.“

Air Berlin fliegt nun dreimal wöchentlich nach Los Angeles. Es ist die erste Nonstop-Verbindung von der Hauptstadt an die Westküste der USA. Berlins Verkehrssenator Michael Müller (SPD) erinnerte an die seit 45 Jahren bestehende Partnerschaft der beiden Städte. Mit der neuen Verbindung habe Air Berlin eine Lücke geschlossen. Bislang flog das Unternehmen von Berlin direkt nach New York und Miami.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Die Autoindustrie droht noch tiefer im Abgas-Sumpf zu versinken. Nur wenige Tage nach Razzien bei Daimler und einer Klage der US-Regierung gegen Fiat Chrysler eröffnen …
Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Wirtschaftspolitisch hat es schon mächtig geknirscht zwischen Europa und der neuen US-Regierung. Die Deutschen wollen die Wogen glätten - nach der Kanzlerin war jetzt …
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert
Opec- und Nicht-Opec-Staaten rücken im Ringen um einen höheren Ölpreis immer näher zusammen. Doch das Signal einer Verlängerung des Förderlimits ist am Markt zunächst …
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert
Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat einen launischen Handel an Christi Himmelfahrt mit einem leichten Minus beendet.
Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag

Kommentare