+
Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn.

Air Berlin: Fluglotsen-Streit am Verhandlungstisch lösen

Berlin - Air-Berlin-Vorstandschef Hartmut Mehdorn hat an Fluglotsen und Flugsicherung appelliert, den drohenden Streik abzuwenden.

“Wir halten das Verhalten der Tarifpartner vor dem Hintergrund der gesamtwirtschaftlichen Lage für besonders verantwortungslos und völlig unverhältnismäßig“, sagte Mehdorn am Samstag in Berlin. Millionen Passagiere in Europa seien die Leidtragenden. “Dieser Dissens muss am Verhandlungstisch gelöst werden“, forderte Mehdorn.

Die Tarifgespräche zwischen der Gewerkschaft der Fluglotsen und der Deutschen Flugsicherung waren am Freitagabend geplatzt. Die Gewerkschaft habe auf umfangreichen Beförderungen der Lotsen bestanden, teilte die Flugsicherung mit. Zuvor hatte es eine weitgehende Annäherung der Positionen gegeben. Nach Angaben der Gewerkschaft sind Streiks ab Dienstagabend möglich.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen 
Online-Shopping wird immer beliebter, aber Rücksendungen werden zunehmend zum Problem. Amazon hat sich nun einen Trick überlegt, von dem auch Kunden in Deutschland …
Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen 
Schlechte Stimmung bei Audi: Manager beklagen „desaströse Nicht-Entscheidungen“
Bei Audi gibt es dicke Luft: Manager des Autobauers äußern nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ in einem internen Papier harsche Kritik am Vorstand und an Chef …
Schlechte Stimmung bei Audi: Manager beklagen „desaströse Nicht-Entscheidungen“
Lufthansa-Chef sieht aktuell keine Übernahme von Air Berlin
Air Berlin hat Schulden von über einer Milliarde Euro. Die will sich die Lufthansa nicht aufhalsen. Eine Übernahme der Berliner durch die Frankfurter bleibt also …
Lufthansa-Chef sieht aktuell keine Übernahme von Air Berlin
IG Metall macht Arbeitszeit zum beherrschenden Tarifthema
Die Gewerkschaft sieht ihren Kampf um kürzere Arbeitszeiten als Erfolgsgeschichte. Doch der Daueraufschwung weicht die erreichte 35-Stunden-Grenze immer mehr auf. Neue …
IG Metall macht Arbeitszeit zum beherrschenden Tarifthema

Kommentare