+
Air Berlin trat in diesem Jahr der Luftfahrtallianz Oneworld bei.

Air Berlin steigert Auslastung mit weniger Passagieren

Berlin - Die Schrumpfkur bei Air Berlin zeigt Wirkung. Trotz weniger Passagiere ist das Unternehmen auf dem besten Weg wieder rentabel zu werden.

Im März sank die Zahl der Fluggäste im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,1 Prozent auf 2,56 Millionen. Zugleich verringerte die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft das Sitzplatzangebot um 6,7 Prozent, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Deshalb stieg die Auslastung der Maschinen um 4,4 Prozentpunkte auf 78,1 Prozent. Im ersten Vierteljahr beförderte die Fluggesellschaft 6,51 Millionen Passagiere, das waren 5,3 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

Air Berlin bemüht sich, nach vier Verlustjahren wieder rentabel zu werden und im kommenden Jahr schwarze Zahlen zu schreiben. Der Konzern hatte 2011 einen Rekordverlust von 272 Millionen Euro verbucht. Air Berlin stellte wenig genutzte Verbindungen ein, holte sich den Großaktionär Etihad Airways als starken Partner an die Seite und trat im März der Luftfahrtallianz Oneworld bei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieselskandal: Razzien bei Ex-Vorständen von Audi
Im Dieselskandal bei der VW-Tochter Audi haben Staatsanwälte am Donnerstag die Privatwohnungen und in einem Fall auch den Arbeitsplatz dreier weiterer Beschuldigter …
Dieselskandal: Razzien bei Ex-Vorständen von Audi
Zinssorgen belasten Dax - Zahlenflut im Fokus
Frankfurt/Main (dpa) - Die Angst der Anleger vor steigenden Zinsen in den USA hat auch den deutschen Aktienmarkt belastet.
Zinssorgen belasten Dax - Zahlenflut im Fokus
Warnstreiks bei der Post in fünf Bundesländern
Nach drei ergebnislosen Verhandlungsrunden bei der Post ruft Verdi zum Warnstreik auf. 1500 Zusteller sollten am Donnerstag Briefe und Pakete liegen lassen und sich an …
Warnstreiks bei der Post in fünf Bundesländern
Ökotest gibt Lippenstiften von H&M und Primark die Note „ungenügend“
Ein Lippenstift ist nicht allein deshalb super, weil die Farbe hübsch aussieht und lange haftet. Mindestens genauso wichtig sollte Frauen sein, ob die Inhaltsstoffe …
Ökotest gibt Lippenstiften von H&M und Primark die Note „ungenügend“

Kommentare