+
Noch ist sie leer, die Gepäckbeförderungsanlage auf der Baustelle des Flughafens Berlin-Brandenburg Willy Brandt (BER) in Schönefeld.

Studie prophezeit Kollaps

Gepäckausgabe: Berliner Flughafen droht Chaos

Berlin - Die Nachrichten um den neuen Berliner Flughafen reißen nicht ab: Dort droht nämlich bei der Gepäckausgabe ein Kollaps. Laut einer Studie reichen die Gepäckbänder nicht.

Am künftigen Berliner Hauptstadtflughafen sind einer Studie zufolge schon zu Beginn Engpässe bei der Abfertigung, Gepäckausgabe und Sicherheitskontrollen zu erwarten. So seien die acht Gepäckbänder „für die Verkehrslast der Wintersaison 2013 nur eingeschränkt ausreichend, da keinerlei Systemreserven zur Verfügung stehen“, zitiert die„Bild“-Zeitung (Freitag) aus dem Gutachten der Beratungsfirma Airport Research Center (ARC) in Aachen.

Nach dreimaliger Terminverschiebung soll der Flughafen in Schönefeld bei Berlin am 27. Oktober in Betrieb gehen. Vom ARC und von der Flughafengesellschaft war zunächst keine Bewertung zu dem Gutachten erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BGH nimmt Paypal-Käuferschutz unter die Lupe
Karlsruhe (dpa) - Der sogenannte Käuferschutz beim Online-Bezahldienst Paypal beschäftigt heute erstmals den Bundesgerichtshof (BGH). Paypal-Kunden können ihn in …
BGH nimmt Paypal-Käuferschutz unter die Lupe
Erholung im Dax nimmt Tempo auf
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag an seine Vortageserholung angeknüpft. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex schrittweise weiter zu und …
Erholung im Dax nimmt Tempo auf
Zinswetten-Prozess: Bewährungsstrafen für Ex-OB und Kämmerin
Es ist der juristische Schlussakt einer Finanzaffäre, die weit über Pforzheim hinausgeht. Mit modernen Methoden wollen Wirtschaftsprofis die Kommune am Nordrand des …
Zinswetten-Prozess: Bewährungsstrafen für Ex-OB und Kämmerin
SPD-Chef Schulz attackiert Siemens
Siemens plant einen massiven Stellenabbau - das hat längst auch die Politik erreicht. Nun legt der SPD-Chef nach. Und bei Siemens tobt weiter ein interner Streit.
SPD-Chef Schulz attackiert Siemens

Kommentare