+
Terminalgebäude des neuen Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg. Foto: Patrick Pleul

Trotz Problemen

Betreiber sehen Hauptstadtflughafen im Zeitplan

Schönefeld - Der neue Hauptstadtflughafen kann aus Sicht der Betreiber trotz einzelner Terminprobleme wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen.

Einige Meilensteine beim Bau würden zwar verspätet erreicht, teilte die Flughafengesellschaft mit. Auf die Gesamtplanung habe das aber keine Auswirkungen. Der Flughafen bestätigte, dass es Auflagen für die Entrauchungsanlage gebe, dabei gehe es um die Anfahrt zur Anlieferung.

Nicht zutreffend seien aber Spekulationen, nach denen sich die Eröffnung um weitere sechs Monate verzögert. Das von Planungsfehlern, Baumängeln und Technikproblemen gezeichnete Projekt sollte eigentlich schon 2011 in Betrieb gehen.

Flughafen Pressemitteilungen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück
Barcelona - Als hätte es die Smartphone-Revolution nicht gegeben: Das klassische Einfach-Handy Nokia 3310 wird neu aufgelegt. Die bunte Reinkarnation bekam beim Mobile …
Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück
Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
Barcelona - Google Assistant gegen Alexa gegen Siri: Der Kampf digitaler Assistenten um die Gunst der Nutzer spitzt sich zu. Google will nun im Kielwasser der …
Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Barcelona - Wird es erfolgreicher, als der Vorgänger? LG stellt auf dem Mobile World Congress mit dem G6 das aktuellste Modell seines Smartphone-Flagschiffs vor - und …
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung
Warren Buffetts Gespür für lukrative Geldgeschäfte hat seinen Aktionären einen weiteren Milliardengewinn beschert. In seinem Brief an die Investoren macht die …
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung

Kommentare