Bierpreis weiter hart umkämpft

Meschede - Der Preiskampf beim Flaschenbier hält an. Das freut zwar den Verbraucher, doch die Brauereien leiden unter den Sonderangeboten - vor allem die Biere aus dem mittleren Preissegment.

Mehr als jede zweite Flasche Premiumbier werde im Einzelhandel als Sonderangebot verkauft, berichtete die Veltins-Brauerei in Meschede-Grevenstein am Freitag. Der 20er-Kasten mit Halbliterflaschen werde dabei zu Preisen um zehn Euro verkauft.

“Was den Verbraucher freut, sehen wir mit Bedauern“, sagte der Generalbevollmächtigte der Brauerei, Michael Huber, bei der Vorstellung der Halbjahres-Bilanz.

Unter dem Preiskampf im Handel litten vor allem Biere im mittleren Preissegment und Regionalmarken. Veltins hatte im ersten Halbjahr 2011 mit knapp 1,4 Millionen Hektolitern 6 Prozent mehr Bier verkauft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare