+
Bei Bilfinger ist noch keine Wende in Sicht. Foto: Fredrik von Erichsen

Bilfinger macht wenig Hoffnung auf rasche Besserung

Mannheim (dpa) - Nach mehreren Gewinnwarnungen in Folge und einer Aufsichtsrats-Rochade ist beim Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger eine rasche Wende nicht in Sicht.

Im Kraftwerksgeschäft sei eine grundlegende Neuausrichtung der Aktivitäten erforderlich, heißt es im am Mittwoch vorgelegten Zwischenbericht des MDax-Konzerns. "Nach dem enttäuschenden Jahr 2014 wollen wir unsere Ertragskraft wieder kontinuierlich verbessern, den Unternehmenswert steigern und verlorenes Vertrauen auf den Kapitalmärkten zurückgewinnen."

Bei Vorlage der Eckdaten vor einer Woche hatten die Mannheimer wegen hoher Abschreibungen vor einem Verlust im laufenden Jahr gewarnt. Im dritten Quartal stand unter dem Strich ein Verlust von 180 Millionen Euro, nach einem Gewinn von 48 Millionen Euro ein Jahr zuvor.

Zwischenbericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Früherer VW-Chef Winterkorn vor Abgas-Untersuchungsausschuss
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der über den Abgas-Skandal gestürzte frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn kommt heute in den Untersuchungsausschuss des Bundestags zur …
Früherer VW-Chef Winterkorn vor Abgas-Untersuchungsausschuss
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl

Kommentare