Bill Gates verabschiedet sich als "Chef-Visionär"

Las Vegas - Mit seiner letzten Eröffnungsrede auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat Microsoft-Mitgründer Bill Gates den für Sommer 2008 angekündigten Rückzug aus dem operativen Geschäft des Softwarekonzerns eingeläutet.

Noch einmal nahm Gates am Sonntagabend (Ortszeit) auf der größten amerikanischen Messe für Unterhaltungselektronik die traditionelle Rolle des Chef- Visionärs der Computer-Industrie ein. Er präsentierte unter anderem einen neuartigen Computer für den Einsatz im Auto sowie neu entwickelte Computer-Handys.

Künftig will Gates sich vorwiegend in seiner gemeinsam mit seiner Frau gegründeten Stiftung, die Bill & Melinda Gates Foundation engagieren, die gegen Armut und Krankheiten wie Malaria und Aids kämpft.

Seit er erstmals 2001 über die digitale Dekade sprach, habe sich die Technologie mit atemberaubender Geschwindigkeit zum zentralen Weg dafür entwickelt, wie wir arbeiten, lernen und spielen. "Aber in vielen Fällen stehen wir noch völlig am Anfang der Transformation, die Software ermöglichen wird", sagte Gates. In der kommenden digitalen Dekade werde Technologie das Leben reichhaltiger und produktiver machen und mehr kommunikative Möglichkeiten schaffen.

Zu den künftigen Schlüssel-Elementen von Software-Entwicklungen werden auch intuitive und "natürliche" Bedienmöglichkeiten über Berührung oder Sprache zählen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW will E-Bulli ab 2022 in Serie produzieren
Pebble Beach (dpa) - Volkswagen entwickelt seinen E-Bulli ID Buzz für die Serienproduktion weiter. "Er ist eine wichtige Säule in der Elektro-Offensive von Volkswagen …
VW will E-Bulli ab 2022 in Serie produzieren
Bericht: Mehr als zehn Interessenten für Air Berlin
Berlin (dpa) - Für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt.
Bericht: Mehr als zehn Interessenten für Air Berlin
Adidas arbeitet am Schuh der Zukunft
Die schnelle Vermessung des Läufers für den Wunsch-Schuh: In einer Fabrik in Ansbach nimmt die Vision von Adidas allmählich Formen an - dank Robotik und innovativen …
Adidas arbeitet am Schuh der Zukunft
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer …
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte

Kommentare