Billige Kredite haben meist einen Haken

Stuttgart - Verbraucher sollten nicht auf Versprechen schneller und billiger Darlehen “ohne Schufa“ hereinfallen. Oft entstehen nur Kosten und es kommt nicht zur Kreditauszahlung.

Hinter solchen Angeboten stehen nach Angaben der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg oft Kredithaie, die eine Aufwandsentschädigung kassieren, ohne tatsächlich ein Darlehen vermittelt zu haben. Einige Unternehmen würden mit selbst kreierten Gütezeichen werben.

Die sogenannten Kreditvermittler legen es darauf an, das Geschäft scheitern zu lassen. Die Masche gehe so: Sie versprechen dem Kunden einen Kredit, wenn dieser im Gegenzug eine Versicherung abschließt oder Genossenschaftsanteile erwirbt. Damit kommen aber auf den Kunden neue Zahlungsverpflichtungen zu, erklären die Verbraucherschützer.

Verweigern Verbraucher ihre Unterschrift unter solche Verträge, werden sie aufgefordert, 200 Euro als Aufwandsentschädigung zu bezahlen. Inkassofirmen werden beauftragt, das Geld einzutreiben. Die Verbraucherschützer fordern eine gesetzliche Regelung, dass Kosten nachgewiesen werden müssen und nur bei erfolgreichem geschäftsabschluss erhoben werden dürfen. Nur so lasse sich die Kreditvermittlungsabzocke unterbinden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaum Bewegung beim Dax - TecDax erklimmt Rekordstand
Frankfurt/Main (dpa) - In den deutschen Aktienmarkt ist kaum Bewegung gekommen. Weder überraschend stark ausgefallene Konjunkturdaten, noch ein kurzzeitig unter Druck …
Kaum Bewegung beim Dax - TecDax erklimmt Rekordstand
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008
Washington (dpa) - Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal höher als erwartet ausgefallen. Der Fehlbetrag habe 123,1 Milliarden US-Dollar (102,7 Mrd …
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008
Gabriel und Zetsche gegen Diesel-Aus
Ist der Diesel zukunftsfähig? Zumindest als "Brückentechnologie" und in seinen modernen Varianten erhält der umstrittene Antrieb weiter Unterstützung. Klimaforscher …
Gabriel und Zetsche gegen Diesel-Aus
Der Online-Boom spaltet den deutschen Einzelhandel
Während größere Einzelhändler mehrheitlich gute Geschäfte machen, leiden kleinere Fachhändler massiv unter der Konkurrenz aus dem Internet. Rund 50 000 Läden könnten …
Der Online-Boom spaltet den deutschen Einzelhandel

Kommentare