+
Die Unternehmerin Susanne Klatten und ihr Bruder Stefan Quandt. Fotos: Kay Nietfeld/Rainer Jensen Foto: Kay Nietfeld

Dividende für BMW-Aktionäre

Die Quandts bekommen gut eine Milliarde Euro

München (dpa) - Die Geschwister Stefan Quandt und Susanne Klatten erhalten von BMW in Kürze 1,12 Milliarden Euro aufs Konto.

Der Autokonzern hat im vergangenen Jahr 8,7 Milliarden Euro Gewinn gemacht. Nach dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat sollen 30 Prozent davon als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet werden.

Stefan Quandt besitzt 25,8 Prozent der Stammaktien und erhält nach der Hauptversammlung 622 Millionen Euro Dividende, seine Schwester Susanne Klatten bekommt für ihre 20,9 Prozent der Anteile 504 Millionen Euro.

Vorstandschef Harald Krüger bekommt für seine Arbeit zehn Prozent mehr Einkommen - seine Vergütung wurde auf 8,295 Millionen Euro erhöht. Aber BMW zeigt sich auch gegenüber den gut 80.000 anderen Mitarbeitern in Deutschland großzügig: Ein BMW-Facharbeiter bekommt 9455 Euro Erfolgsbeteiligung - deutlich mehr als die Beschäftigten bei Mercedes und Audi.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreise: Amazon plant 3000 kassiererlose Läden bis 2021
Seattle (dpa) - Amazon will laut einem Medienbericht Supermarktketten in den kommenden Jahren spürbare Konkurrenz vor Ort machen. Bis zum Jahr 2021 werde die Schaffung …
Kreise: Amazon plant 3000 kassiererlose Läden bis 2021
„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände - Facebook-User ist sprachlos
Ein Facebook-User kann nicht glauben, was er bei Aldi erlebt: Ein Mitarbeiter scheucht eine Obdachlose vom Gelände - und liefert eine drastische Erklärung.
„Ekelhaft“: Aldi verscheucht Obdachlose vom Gelände - Facebook-User ist sprachlos
Wegen Pannenserie: Airline Small Planet meldet Insolvenz an
Dem Chaos-Sommer folgt die Insolvenz. Der Charterflieger kann die Entschädigungsansprüche der Passagiere nicht mehr bedienen. Die werden wohl in die Röhre schauen.
Wegen Pannenserie: Airline Small Planet meldet Insolvenz an
Dax setzt Erholung fort
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Mittwoch erneut von seiner freundlichen Seite gezeigt. Neue Hiobsbotschaften zum Handelskonflikt zwischen den USA und China …
Dax setzt Erholung fort

Kommentare