+
Protest der Mitarbeiter beim Opel-Werk in  Antwerpen.

Opel bestätigt: Werk Antwerpen wird geschlossen

Bochum/Rüsselsheim - Der stellvertretende Bochumer Betriebsratsvorsitzende Franco Biagotti hatte es bereits angekündigt, jetzt gibt es eine Bestätigung von Opel: Das Werk in Antwerpen wird geschlossen.

Lesen Sie auch:

Opel-Sanierung: Erste Proteste in Antwerpen

Das Unternehmen bestätigte am Donnerstag in Rüsselsheim die Angaben des Betriebsrates. “Wir sind uns der Tragweite bewusst, die diese Ankündigung für die Beschäftigten in Antwerpen und ihre Familien hat und fühlen mit ihnen“, sagte Opel-Chef Nick Reilly.

Die Schließung soll bereits Mitte des Jahres vollzogen sein.

apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Für die insolvente Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt. „Wir haben mit mehr als zehn Interessenten gesprochen, darunter …
Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Eschborn (dpa) - Wegen der kühlen Witterung in den Wintermonaten des Jahres 2016 mussten viele Haushalte in Mehrfamilienhäusern laut einer Analyse mehr heizen als im …
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng …
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich …
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer

Kommentare