+
Die Audi-Mitarbeiter bekommen den Gewinnrückgang bei der VW-Tochter auch im eigenen Geldbeutel zu spüren.

Prämie geht um 14 Prozent zurück

Audi: Mitarbeiter-Bonus sinkt - Vorstand bekommt mehr

Ingolstadt - Audi-Mitarbeiter bekommen den Gewinnrückgang der VW-Tochter zu spüren: Die Prämie für Tarifbeschäftigte sank um 14 Prozent. Die Bezüge des Vorstands stiegen dagegen an.

Die Prämie für die Tarifbeschäftigten an den deutschen Audi-Standorten sinkt für das vergangene Jahr deutlich um 14 Prozent von durchschnittlich 8030 auf 6900 Euro. Die Bezüge des Vorstands stiegen dagegen leicht um 3 Prozent auf insgesamt 23,4 Millionen Euro. Anders als viele andere große Aktiengesellschaften schlüsselt Audi die Gehälter von Konzernchef Rupert Stadler und seiner Kollegen aber nicht einzeln auf. Audi hatte 2013 erneut einen Verkaufsrekord verbucht, unter anderem angesichts hoher Investitionen aber weniger Geld verdient.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayer sagt Trump Milliardeninvestitionen in den USA zu
Leverkusen/New York - Bayer und Monsanto wollen den künftigen US-Präsidenten Donald Trump mit Investitionen und US-Arbeitsplätzen von ihrer Fusion überzeugen.
Bayer sagt Trump Milliardeninvestitionen in den USA zu
Bis zu 90 Prozent: Deutsche Bank will Boni kürzen
Frankfurt/Main - Die Deutsche Bank könnte Medienberichten zufolge schon bald drastische Einschnitte bei den Boni ihrer Mitarbeiter verkünden.
Bis zu 90 Prozent: Deutsche Bank will Boni kürzen
Experte erklärt: So teuer kommt uns der Brexit
London - Theresa May kündigte am Dienstag den klaren Bruch mit der EU an. In unserer Zeitung erklärt der Präsident des Münchner ifo-Instituts, Clemens Fuest, wie teuer …
Experte erklärt: So teuer kommt uns der Brexit
Großkonzerne wollen Plastik reduzieren
New York - Bis 2050 wird einer Studie zufolge mehr Plastikmüll in den Weltmeeren schwimmen als Fische - wenn nicht schnell gehandelt wird. Genau das tun jetzt 40 große …
Großkonzerne wollen Plastik reduzieren

Kommentare