Branchenkreise: E-Plus plant neuen Billigtarif

- Düsseldorf - Der Mobilfunkanbieter E-Plus plant nach Angaben aus Branchenkreisen einen neuen Preisrutsch für Handy-Gespräche. Geplant sei ein neuer Tarif, mit dem Kunden innerhalb des Netzes der KPN-Tochter für einen Cent pro Minute telefonieren könnten, verlautete am Mittwoch aus Branchenkreisen.

Der Tarif mit Namen "CleverOne" soll ab dem 1. August erhältlich sein. Eine Sprecherin von E-Plus lehnte einen Kommentar dazu ab.

Dem Vernehmen nach will E-Plus den Tarif mit dem Namen "CleverOne" am Donnerstag offiziell vorstellen. An dem Tag will der neue Vorstandschef Michael Krammer seine neue Strategie vorstellen. Im Fokus steht dazu die weitere Entwicklung der Marke E-Plus. Seit Mitte 2006 hat die Gesellschaft eine Reihe neuer Marken (Simyo, Base) auf den Markt gebracht und damit die eigentliche Kernmarke zurückgestellt.

"CleverOne" soll in drei Varianten erhältlich sein, die einen monatlichen Mindestumsatz von 15 bis 45 Euro umfassen. Eine Grundgebühr soll laut einer der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vorliegenden Preisliste nicht anfallen. Bei der höchsten Grundgebühr koste ein Anruf in das Festnetz einen Cent, sonst zwischen 19 und 29 Cent. Telefonate in andere Mobilfunknetze sollen 19 bis 39 Cent kosten.

Mit dem neuen Tarif dreht E-Plus erneut an der Preisschraube. Seit Einführung von Simyo vor einem Jahr sind die durchschnittlichen Preise für Handy-Telefonate um zwölf Prozent gefallen. E-Plus hat dem Vernehmen nach die Einführung eines Pauschaltarifs geplant. Für rund 70 Euro sollten alle Telefonate innerhalb Deutschlands abgegolten sein. Da sich ein solches Angebot derzeit nicht rechne, sei das Vorhaben auf Eis gelegt worden, hieß es.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung

Kommentare