+
Rainer Brüderle zu Opel: „völlig inakzeptabel“.

Brüderle: GM-Entscheidung "völlig inakzeptabel"

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat mit scharfer Kritik auf die Absage von General Motors an einen Opel- Verkauf reagiert.

Aktuelle Entwicklungen:

Opel-Betriebsrat: „Ein schwarzer Tag für Opel“

Überblick: Opel-Werke in Deutschland und Europa

Opel-Betriebsrat ruft zu Warnstreiks auf

Das sagen Opelaner in Europa

Brüderle: GM-Entscheidung "völlig inakzeptabel"

“Das Verhalten von General Motors ist völlig inakzeptabel“ sowohl den Arbeitnehmern als auch Deutschland gegenüber, sagte Brüderle am Mittwoch vor einer Kabinettssitzung in Berlin, “Ein solcher Umgang mit den Arbeitnehmern acht Wochen vor Weihnachten ist in keiner Weise hinnehmbar.“

Er forderte von GM, ein Konzept zur Restrukturierung “schnellstmöglich auf den Tisch zu legen“. Der FDP-Politiker bekräftigte auch, dass Opel die Brückenfinanzierung von 1,5 Milliarden Euro nun zurückzahlen müsse. “Wir werden unser Geld des Steuerzahlers zurückholen; der Steuerzahler hat einen Anspruch darauf“, sagte Brüderle.

AP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Berlin - Nun wird allmählich offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Düsseldorf - Über 1800 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren in Düsseldorf auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ wieder ihre Produkte vom Surfbrett bis zur …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet
Frankfurt/Main - Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiß genau, …
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet

Kommentare