+
Warren Buffett baut seine Beteiligung an der Munich-Re aus.

Buffett baut Rolle bei Munich-Re aus

München - Der legendäre US-Investor Warren Buffett hat seine Rolle als größter Aktionär des weltgrößten Rückversicherers Munich Re weiter ausgebaut. Er hält nun acht Prozent an dem Dax-Unternehmen.

Buffett halte nun fast acht Prozent der Stimmrechte, teilte die Munich Re (früher Münchener Rück) am Donnerstag mit. Buffetts Beteiligung an dem Dax-Konzern war erstmals im Januar offiziell geworden, als sein Anteil die Drei-Prozent- Schwelle überschritten hatte.

Der Milliardär Buffett ist mit seiner Holding Berkshire Hathaway selbst im Rückversicherungsgeschäft aktiv. Zudem steuert er den Rückversicherer General Re und ist am weltweit zweitgrößten Rückversicherer Swiss Re beteiligt. Munich-Re-Chef Nikolaus von Bomhard hatte ihn zuletzt Anfang März öffentlich als “umsichtigen Investor“ gelobt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wal-Mart und Google bündeln Kräfte im Kampf gegen Amazon
Nach der angekündigten Übernahme der US-Biosupermarktkette Whole Foods durch den Internetriesen Amazon steht die Lebensmittelbranche unter Druck.
Wal-Mart und Google bündeln Kräfte im Kampf gegen Amazon
Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet
Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt in Karlsruhe über das Widerrufsrecht von Verbrauchern beim Matratzen-Kauf im Internet. Der Kläger wollte eine …
Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet
Mehr als 60 Euro fürs Konto? 15 Wechsel-Tipps für Münchner
Wer für sein Girokonto mehr als 60 Euro Gebühren im Jahr zahlt, sollte nach Ansicht der Stiftung Warentest zu einem günstigeren Konto wechseln. Wir verraten, worauf Sie …
Mehr als 60 Euro fürs Konto? 15 Wechsel-Tipps für Münchner
So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern
Der US-Internetkonzern Google und die weltgrößte Einzelhandelskette Walmart gehen eine Online-Partnerschaft ein. Das steckt dahinter. 
So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern

Kommentare