Bund macht weiter Schulden - Länder mit Überschüssen

Wiesbaden - Der Bund hat in diesem Jahr weiterhin Schulden gemacht. Länder und Gemeinden hingegen vezeichneten in ihren Kassen zunächst Überschüsse. 

Der Bund hat in diesem Jahr weiterhin Schulden gemacht, während Länder und Gemeinden in ihren Kassen zunächst Überschüsse verzeichneten. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden berichtete, ist im Bundeshaushalt in den ersten drei Quartalen 2008 ein Defizit von 22,6 Milliarden Euro aufgelaufen. Bei den Ländern gab es im selben Zeitraum Überschüsse von 4,8 Milliarden Euro und bei den Gemeinden Überschüsse von 5,6 Milliarden Euro. Für die Sozialversicherung errechneten die Statistiker ein Defizit von 2,4 Milliarden Euro.

Alle öffentlichen Haushalte kamen bis September auf ein Defizit von 14,6 Milliarden Euro - 4,2 Milliarden Euro weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt flossen in den ersten drei Quartalen 760,2 Milliarden Euro in die öffentlichen Kassen, ausgegeben wurden dagegen 774,8 Milliarden Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW verliert in Europa Marktanteile ein - Daimler legt zu
Der Abgasskandal hinterlässt bei Volkswagen weiter Spuren: Der Autobauer verliert in Europa Marktanteile - während die Konkurrenz teils kräftig zulegt.
VW verliert in Europa Marktanteile ein - Daimler legt zu
Chinesischer Staatschef Xi Jinping warnt vor Handelskriegen
Davos (dpa) - Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping hat mit Nachdruck vor neuen Handelskriegen gewarnt. "Wir sind eine Schicksalsgemeinschaft", sagte Xi am …
Chinesischer Staatschef Xi Jinping warnt vor Handelskriegen
Hendricks will Agrarsubventionen umverteilen
Berlin (dpa) - Vor Beginn der Agrarmesse Grüne Woche hat Umweltministerin Barbara Hendricks gefordert, Agrarsubventionen in der EU stärker nach Umwelt-Gesichtspunkten zu …
Hendricks will Agrarsubventionen umverteilen
Verluste vor Grundsatzrede zum Brexit
Frankfurt/Main (dpa) - Die Brexit-Sorgen haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder fest im Griff. Der Dax weitete seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste aus …
Verluste vor Grundsatzrede zum Brexit

Kommentare