Geschäftspraktiken des Tickethändlers

Bundeskartellamt ermittelt gegen Eventim

Bonn/Bremen - Das Bundeskartellamt hat ein Prüfverfahren gegen CTS Eventim eingeleitet. Die Geschäftspraktiken des Tickethändlers stehen auf dem Prüfstand.

Ein Sprecher der Behörde in Bonn bestätigte einen Bericht der „Welt am Sonntag“ und sprach von einem „Kartellverwaltungsverfahren“, das bereits seit einigen Wochen laufe. Man untersuche, ob der Eintrittskartenhändler aus Bremen seine Marktmacht missbrauche. Eventim war für eine Stellungnahme vorerst nicht erreichbar.

Der Behördensprecher sagte, es würden verschiedene Geschäftspraktiken auf ihre kartellrechtliche Zulässigkeit überprüft. Dazu stehe das Kartellamt in Kontakt mit dem Unternehmen und habe von diesem bereits Unterlagen erhalten. Im nächsten Schritt werde die Behörde „weitere Marktteilnehmer“ kontaktieren und Informationen erbeten.

Laut „Welt am Sonntag“ waren „Informationen aus Fusionen in der Vergangenheit“ Auslöser des Verfahrens gegen eine der wichtigsten Firmen im deutschen Showgeschäft. Die Wettbewerbsprüfer wollten nun Ticketdienstleister, Veranstalter und Veranstaltungsstätten befragen. Der Vorstandsvorsitzende Klaus-Peter Schulenberg habe als Reaktion auf einen Fragenkatalog der Zeitung über seinen Anwalt mitteilen lassen, die vorgelegten Fragen beruhten auf ganz oder teilweise falschen Behauptungen, enthielten „Halbwahrheiten“ oder verdrehten die Fakten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maschinenbau wächst um ein Prozent
Hannover (dpa) - Trotz der weltweiten wirtschaftlichen und politischen Verunsicherung sieht Deutschlands Maschinenbau für 2017 Chancen im Export.
Maschinenbau wächst um ein Prozent
Venezuelas Opposition appelliert an Deutsche Bank
Caracas - Venezuela hatte große Goldreserven - dann wurde die Krise im Zuge des Ölpreisverfalls immer schlimmer; Gold wurde gegen Dollars getauscht. Die Opposition …
Venezuelas Opposition appelliert an Deutsche Bank
Deutsche werden bei Bier wählerischer
Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutschen werden beim Bierkonsum wählerischer: Sie kaufen weniger, dafür aber immer öfter besondere Sorten. Das ist das Ergebnis einer …
Deutsche werden bei Bier wählerischer
Roboter dominieren die Hannover Messe 2017
Hannover - Immer selbstständigere Roboter arbeiten in zunehmend vernetzten Fabriken. Aber wie sieht das konkret aus? Und was bedeutet es für den Menschen? Die Hannover …
Roboter dominieren die Hannover Messe 2017

Kommentare