+
McDonald's steigt ins Geschäft mit veganen Produkten ein. Ende dieses Monats startet der Verkauf des "Big Vegan"-Burgers ohne tierische Zutaten. Foto: Jan Woitas

"Big Vegan"-Burger

Burgerkette McDonald's wird teilvegan

München (dpa) - Angesichts des Trends zum Verzicht auf Fleisch steigt die Burgerkette McDonald's ins Geschäft mit veganen Produkten ein. Ende dieses Monats startet der Verkauf des "Big Vegan"-Burgers ohne tierische Zutaten, wie das Unternehmen mitteilte.

"Der Trend zu fleischlos wird größer", sagte Unternehmenssprecher Philipp Wachholz. In Österreich und der Schweiz wird das Vegan-Angebot nicht auf der Karte stehen.

Der Vegetarierbund ProVeg macht seit langem Druck auf die großen Ketten, mehr vegetarische und vegane Speisen anzubieten. In einem "Veggie-Ranking" des Verbands 2016 landete Vapiano auf Platz eins vor Subway. Teurere Burgerketten bieten schon länger vegane Burger, am unteren Ende der Preisskala jedoch ist dies bislang nicht Standard. In vielen Schnellimbissen beschränkt sich das vegetarische Angebot im Wesentlichen auf Pommes.

Nach Angaben des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga werden vegetarische und vegane Speisen von der Kundschaft mittlerweile nicht nur auf den Standard-Speisekarten nachgefragt: "Vegetarische/vegane Gänge werden auch auf Gala- oder Dinnerveranstaltungen als Alternative zu Fisch- oder Fleischgerichten automatisch oder auf Nachfrage angeboten", sagte eine Sprecherin des Dehoga. "Die Zeiten, in denen die vegetarische Küche von manchen etwas stiefmütterlich behandelt wurde, sind endgültig vorbei."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Milliardengewinn stärkt Selbstvertrauen der Deutschen Börse
Börsen-Chef Weimer hat allen Grund zur Zufriedenheit: Die Geschäfte laufen bestens, die Aktie hat kräftig zugelegt, sein Vertrag wurde verlängert. Bei einem Thema tritt …
Milliardengewinn stärkt Selbstvertrauen der Deutschen Börse
Paris kämpft für Fusion von Alstom und Bombardiers Zugsparte
Ein Deal mit dem deutschen Industriegiganten Siemens wurde abgeblasen - nun darf es für Alstom kein Scheitern mehr geben. Der französische Wirtschaftsminister hofft auf …
Paris kämpft für Fusion von Alstom und Bombardiers Zugsparte
Neuwagen immer kräftiger: SUV und Hybride treiben PS-Werte
Hybrid-Antrieb - klingt wunderbar nachhaltig. Aber mit neuen Technologien und immer größeren Autos steigt auch die reine PS-Zahl bei Neuzulassungen - was die Klimabilanz …
Neuwagen immer kräftiger: SUV und Hybride treiben PS-Werte
Apple-Warnung drückt auch den Dax ins Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Eine Umsatzwarnung von Apple hat am Dienstag die Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt vorerst gestoppt.
Apple-Warnung drückt auch den Dax ins Minus

Kommentare