Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Call-by-Call nicht mehr über 0190

- Vielen Telefon-Discountern droht Ende November das Aus. Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) hat beschlossen, dass die Angebote im so genannten Call-by-Call-Verfahren über die 0190/0900-Rufnummern eingestellt werden müssen. In Zukunft dürfen diese Billig-Verbindungen nur noch über die speziell dafür bereitgestellten Kennzahlen der Nummernkreise 010xx oder 0100xx angeboten werden. Alle anderen Angebote müssen innerhalb von drei Wochen eingestellt werden.

Wer also tagsüber bei Ferngesprächen eine günstige Alternative zur Deutschen Telekom haben will, kann künftig nicht mehr wie heute noch üblich über die Vorwahl 0190087 (Phonecraft) oder 01900047 (Germanphone) telefonieren, sondern wählt 01015 (Maestro Telecom) oder Star 79 (01079). Diese sind zur Zeit zwar oft etwas teurer. Der Verbraucher hat aber den Vorteil, hier zumindest im Minutentakt zu telefonieren.<BR><BR>Das war und ist bei manchen 0190-Anbietern anders. So hat Germanphone einen 300-Sekunden-Takt, was viele Verbraucher nicht wissen. Wer sich also zum Beispiel verwählt, zahlt auch für ein Drei-Sekunden-Gespräch volle fünf Minuten.<BR><BR>Die Entscheidung der Reg TP soll dem Verbraucher Vorteile bringen. Sie sorgt für Klarheit und Übersicht der Vorwahlziffern, die die Reg TP für bestimmte Dienste zur Verfügung gestellt hat. So werden in Zukunft unter 0190/0900-Rufnummern nur noch klassische Premium-Rate-Dienste angeboten, während Call-by-Call-Angebote ausschließlich über die Kennzahlen 010xx oder 0100xx möglich sind. Verbraucher können bestimmte Nummerngassen und damit auch Dienste gezielt bei ihren Netzbetreibern sperren lassen.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 
Wegen des Verdachts des Abgas-Betrugs hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft mehrere Standorte des Autobauers Daimler durchsucht.
Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 
Starker Jahresauftakt: "Konjunktur zeigt hohe Schlagzahl"
Deutschlands Unternehmen sind so optimistisch wie nie zuvor, die Verbraucher sind in Kauflaune, Außenhandel und Bau boomen. Die deutsche Wirtschaft strotzt vor Kraft. …
Starker Jahresauftakt: "Konjunktur zeigt hohe Schlagzahl"
Euro-Staaten vertagen Entscheidung über Griechenland-Kredite
Wer lässt wen zappeln? Das ist die Frage nach den jüngsten Verhandlungen über einen neuen Milliardenkredit für Griechenland. Eine Einigung steht weiter aus - und die Uhr …
Euro-Staaten vertagen Entscheidung über Griechenland-Kredite
Berichte: Deutsche Messe vor Führungswechsel
Überraschung bei der Deutschen Messe: Treffen noch unbestätigte Berichte zu, muss der bisherige Vorstandschef Wolfram von Fritsch seinen Hut nehmen. Der als Sanierer …
Berichte: Deutsche Messe vor Führungswechsel

Kommentare