Cebit sendet gute Signale für die Konjunktur

- Hannover - Die Computermesse Cebit hat nach zwei enttäuschenden Jahren erstmals wieder die Erwartungen der Aussteller erfüllt. "Die Cebit 2004 war ein Erfolg, die Aussteller sind sehr zufrieden", zog Bitkom-Präsident Willi Berchtold in Hannover eine positive Bilanz. Die Zahl der Besucher der Computermesse lag mit 510 000 zwar noch einmal um 50 000 niedriger als im Vorjahr.

<P>Dennoch erklärten Berchtold und die Deutsche Messe AG übereinstimmend, Qualität und Anzahl der Besucher hätten die Erwartungen übertroffen.<BR>Die Cebit sei das Stimmungsbarometer der Informations- und Telekommunikationsbranche und das Barometer zeige "deutlich nach oben", betonte der Bitkom-Präsident. Nach Jahren mit steigenden Arbeitslosenzahlen und sinkenden Umsätzen sehe es wieder besser aus. Der Verlauf der Cebit bestätige die Prognose, dass der IT-Markt in Deutschland im laufenden Jahr um 2,5 Prozent und im kommenden Jahr sogar um 3,7 Prozent wachsen werde. "Aus heutiger Sicht wird 2004 ein gutes Jahr", unterstrich Berchtold.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland zählt einer Studie zufolge zu den Top-Adressen für ausländische Investoren in Europa. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen aus …
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Wichtige Hürden vor der Auszahlung frischer Kredite an Griechenland sind bereits genommen. Aber ein alter Streit holt die Unterhändler immer wieder ein.
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Der BER ist nicht fertig, aber schon zu klein. Daher wird der Ausbau geplant - jedoch für kleineres Geld als bisher. Flughafenchef Lütke Daldrup muss sich derweil Fragen …
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der österreichischen ÖBB
Berlin (dpa) - Der deutsche Marktführer Flixbus übernimmt Hellö, das Fernbusgeschäft der Österreichischen Bundesbahnen. Ab August sollen die Hellö-Linien in das …
Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der österreichischen ÖBB

Kommentare