+
Angela Merkel kritisiert die Wirtschaft für den geringen Frauenanteil in Führungspositionen.

Chefetagen: Merkel kritisiert mangelnden Frauenanteil

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat anlässlich des 100. Internationalen Frauentags am 8. März den geringen Anteil weiblicher Führungskräfte in der deutschen Wirtschaft kritisiert.

Die CDU-Chefin forderte am Samstag in ihrer wöchentlichen Videobotschaft die Unternehmen auf, Frauen mehr Aufstiegschancen zu geben.

Sie betonte: “Deutschland gehört zu den Letzten in der Welt, wenn es um den Anteil von Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft, insbesondere bei den großen Unternehmen, geht.“ Die Selbstverpflichtung, die die Wirtschaft vor zehn Jahren abgegeben habe, sei leider unerfüllt geblieben. Deshalb werde die Bundesregierung “zielorientierte Gespräche mit der Wirtschaft führen, um den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu verbessern“, kündigte Merkel an.

Auch müsse gleicher Lohn für gleiche Arbeit selbstverständlich, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie “ganz alltäglich“ werden. Wenn Frauen an entscheidender Stelle mitbestimmen könnten, spielten auch diese Themen eine wichtigere Rolle in den Unternehmen, zeigte sich die Kanzlerin überzeugt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Euro-Staaten vertagen Entscheidung über Griechenland-Kredite
Wer lässt wen zappeln? Das ist die Frage nach den jüngsten Verhandlungen über einen neuen Milliardenkredit für Griechenland. Eine Einigung steht weiter aus - und die Uhr …
Euro-Staaten vertagen Entscheidung über Griechenland-Kredite
Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Wiesbaden (dpa) - Angetrieben vom boomenden Export, Unternehmensinvestitionen und der Konsumfreude der Verbraucher hat die deutsche Wirtschaft zum Jahresbeginn ihr …
Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland zählt einer Studie zufolge zu den Top-Adressen für ausländische Investoren in Europa. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen aus …
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Wichtige Hürden vor der Auszahlung frischer Kredite an Griechenland sind bereits genommen. Aber ein alter Streit holt die Unterhändler immer wieder ein.
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen

Kommentare