Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer

Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer
+
Ein Mitarbeiter der Firma Dicapac präsentiert in Hannover auf der weltweit größten Computermesse CeBIT wasserdichte Hüllen für Smartphones.

China überholt USA bei Kauf von Smartphones

Berlin - China ist zum größten Smartphone-Markt der Welt geworden: Nach einer Studie des Marktforschers Flurry wurden dort im Februar mehr neue Geräte aktiviert als in den USA.

23 Prozent aller neuen Smartphones gingen demnach im bevölkerungsreichsten Land der Welt ans Netz, 22 Prozent in den USA. Im Januar 2011 hatte China erst einen Marktanteil von 8 Prozent. Allerdings schätzt Flurry, dass in den USA insgesamt immer noch doppelt so viele Smartphones genutzt werden wie in China - hier fallen nicht nur die Neuanschaffungen ins Gewicht, sondern auch die schon vor längerer Zeit gekauften Geräte.

Happy Birthday, Telefon!

Happy Birthday, Telefon!

Für seine Auswertung berücksichtigte Flurry nur die beiden am weitesten verbreiteten Smartphone-Betriebssyteme: iOS von Apple und Android von Google. Die Zahl der aktivierten Geräte rechnet die Firma hoch, indem sie die Nutzung von Applikationen auswertet. Nach eigenen Angaben fließen mehr als eine Milliarde App-Aufrufe pro Tag in die Statistik ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Primark! Neue Studie enthüllt vernichtendes Detail über Modekette
Schock für den Mode-Riesen Primark! Eine Große Studie einer Mediengruppe aus Frankfurt enthüllt ein vernichtendes Detail über Modekette. Alle Infos hier. 
Schock für Primark! Neue Studie enthüllt vernichtendes Detail über Modekette
Aldi-Kunden verärgert: Dauer-Zoff wegen Plastikflut
Aldi-Kunden sind verärgert: Auf Facebook beschweren sie sich in den vergangenen Tagen vermehrt über die Plastikmüll-Mentalität des Discounters. Ein Produkt steht dabei …
Aldi-Kunden verärgert: Dauer-Zoff wegen Plastikflut
Großkontrolle für Hamburgs Diesel-Sünder
Bislang gab es Info-Flyer statt Strafzettel. Nun werden Autofahrer, die in Hamburg gegen die bundesweit ersten Dieselfahrverbote verstoßen, zur Kasse gebeten. In einer …
Großkontrolle für Hamburgs Diesel-Sünder
Forscher erwarten nur kurzen Dämpfer für die Konjunktur
Nur eine Delle oder erste Anzeichen für einen Abschwung? Ökonomen sind sich nicht einig, wie sie die jüngst schwächeren Wirtschaftsdaten angesichts von Handelskonflikten …
Forscher erwarten nur kurzen Dämpfer für die Konjunktur

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.