Commerzbank macht wieder Gewinn

- Frankfurt - Die Commerzbank ist 2004 nach einem Rekordverlust im Vorjahr in die Gewinnzone zurückgekehrt und blickt nach einigen Rückschlägen optimistisch in die Zukunft. Der Jahresüberschuss lag mit 393 Millionen Euro etwas unter den Schätzungen der Analysten. Nach einer "Nullrunde" soll wieder eine Dividende von 0,25 Euro je Aktie gezahlt werden, teilte die Commerzbank mit. Ein "guter Auftakt" im Januar stimme für 2005 zuversichtlich, sagte Vorstandssprecher Klaus-Peter Müller. Der Aktienkurs legte zeitweise um 0,94 Prozent auf 17,13 Euro zu.

Im vierten Quartal konnte die Bank ihr im Vorquartal eingebrochenes Handelsergebnis wieder deutlich steigern und unterm Strich die roten in schwarze Zahlen ummünzen. Belastet wurde das Jahresergebnis durch Kosten für den Personalabbau im Investmentbanking (132 Mio. Euro). Dort sollen überwiegend im Ausland 900 Stellen abgebaut werden. Der Bereich wird wegen mangelnder Erfolge geschrumpft. Auch die polnische Tochter BRE Bank machte der Commerzbank keine Freude und verursachte im Schlussquartal Sonderbelastungen von 49 Millionen Euro.<BR><BR>"Wir haben die Risiken im Kreditgeschäft und die Kosten im Griff und spüren bei den Erträgen eine Belebung", sagte Müller. Für das neue Geschäftsjahr peilt er eine Eigenkapitalrendite von mindestens acht Prozent nach Steuern an.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket
London - Sie wollte bei Amazon lediglich ein Weihnachtsgeschenk für ihre Nichte bestellen, doch was sie in dem Paket fand, machte sie sprachlos. Ein Ausdruck …
Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket
Dax im Minus - Anleger warten auf Rede von Theresa May
Die deutschen Anleger warten auf die Rede der britischen Premierministerin Theresa May. Der deutsche Leitindex Dax gibt nach.
Dax im Minus - Anleger warten auf Rede von Theresa May
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede
Frankfurt/Main (dpa) - Das zuletzt schwer geschwächte britische Pfund hat sich vor einer Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May wieder etwas …
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten
Hannover (dpa) - Die Tarifverhandlungen für die rund 11 000 Beschäftigten der Geld- und Werttransportbranche bleiben ohne Ergebnis.
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten

Kommentare