Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s

Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s
+
Die Commerzbank AG ist aktuell nicht der Eigentümer des Gebäudes, sondern Hauptmieter. Foto: Boris Roessler

Bericht: Commerzbank-Tower in Frankfurt steht zum Verkauf

Frankfurt/Main (dpa) - Der Commerzbank-Turm in der Frankfurter Innenstadt wird möglicherweise verkauft.

Das höchste Bürogebäude Deutschlands werde derzeit zu mehr als 600 Millionen Euro auf dem Markt angeboten, berichtet das Portal "EuroProperty" am Freitag.

Die Commerzbank wollte Marktgerüchte auf Nachfrage nicht kommentieren, betonte aber, wie alle anderen Konzerne kontinuierlich alle Optionen zu prüfen. "Klar ist: Das Commerzbank-Hochhaus wird auch langfristig die Konzernzentrale der Commerzbank sein", sagte eine Sprecherin.

Allerdings ist die Commerzbank AG aktuell nicht der Eigentümer des Gebäudes, sondern Hauptmieter. Der Tower, der mit Antenne 300 Meter hoch ist, gehört derzeit zwei geschlossenen Immobilienfonds. 

Dem Vernehmen nach hat das Institut ein Vorkaufsrecht, das 2016 fällig wird. Möglich wäre, dass die Commerzbank den 1997 fertiggestellten Turm kauft, um ihn gewinnbringend weiter zu verkaufen.

Commerzbank-Hochhaus

Meldung EuroProperty

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bund, Länder und Kommunen senken Schulden
Finanziell läuft‘s, im deutschen Staat: In den ersten Monaten 2017 haben die öffentlichen Haushalte ihre Schulden spürbar gesenkt. Der Gesamtbetrag ist allerdings …
Bund, Länder und Kommunen senken Schulden
Zypries warnt USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte
Perl (dpa) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat die USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte aus der EU gewarnt. Man sehe "mit Sorge, dass die USA …
Zypries warnt USA vor Strafzöllen auf Stahlimporte
H&M wieder im Aufwind
Stockholm (dpa) - Nach einem durchwachsenen Start ins Geschäftsjahr hat der schwedische Moderiese H&M dank seines Onlinegeschäfts im zweiten Quartal zugelegt.
H&M wieder im Aufwind
Nachfrage nach Arbeitskräften steigt weiter
Nürnberg (dpa) - Dank der guten Konjunktur steigt die Nachfrage nach Mitarbeitern in Deutschland und die Zahl der offenen Stellen. Nahezu in allen Branchen gebe es einen …
Nachfrage nach Arbeitskräften steigt weiter

Kommentare