+
Die Zentrale der Commerzbank in Frankfurt am Main.

Commerzbank verkauft Dresdner Bank Monaco

Frankfurt/Main - Die Commerzbank ist beim Verkauf ihrer Randgeschäfte einen kleinen Schritt weiter. Die libanesische Bankengruppe Audi sal-Audi Saradar übernimmt die Dresdner Bank Monaco.

Das teilte das Institut am Montag mit. Über Einzelheiten der Transaktion sei Stillschweigen vereinbart worden. Die Behörden müssen dem Verkauf noch zustimmen. Die Dresdner Bank Monaco betreut mit ihren 18 Mitarbeitern gehobene Privatkunden in Monaco, Südfrankreich und Norditalien und verwaltete zuletzt Vermögen in Höhe von 233 Millionen Euro. Die Commerzbank muss im Gegenzug für die erhaltenen Staatshilfen ihre Bilanzsumme bis 2012 kräftig eindampfen.

Krise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

Wirtschaftskrise: Diese Banken hat es am meisten getroffen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung

Kommentare