+
Die Zentrale der Commerzbank in Frankfurt. Der Aufwärtstrend beim Konzern hält an.

Erneut keine Dividende

Commerzbank steigert Gewinn deutlich

Frankfurt/Main - Die teilverstaatlichte Commerzbank ist 2014 auf ihrem Weg in profitablere Zeiten gut vorangekommen.

Dank einer deutlich niedrigeren Vorsorge für mögliche Kreditausfälle stieg der operative Gewinn um 40 Prozent auf 1,02 Milliarden Euro, wie die Bank am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Der Überschuss kletterte auf 602 (Vorjahr: 81) Millionen Euro.

Damit schnitt die Bank etwas besser ab als von Analysten erwartet. Auf eine Gewinnbeteiligung müssen die Aktionäre aber vorerst weiter verzichten: Auch für das vergangene Jahr wird keine Dividende bezahlt.

Der Überschuss soll vollständig in die Gewinnrücklage eingestellt werden. Das soll die Kapitalbasis stärken, um die künftig deutlich strengeren Auflagen zu erfüllen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amazon-Gründer: Raumfahrt ist das wichtigste, was ich mache
Amazon-Chef Jeff Bezos wurde bei einer Preisverleihung in Berlin von dem Streit mit der Gewerkschaft Verdi eingeholt. Doch der reichste Mann der Welt präsentierte sich …
Amazon-Gründer: Raumfahrt ist das wichtigste, was ich mache
Ex-Sparkassenchef Fahrenschon muss doch nicht vor Gericht
Eigentlich sollte Georg Fahrenschon an diesem Donnerstag in München wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung auf der Anklagebank Platz nehmen. Doch nun kommt es zu …
Ex-Sparkassenchef Fahrenschon muss doch nicht vor Gericht
Neuer Modus: Spotify verbessert Angebot für Gratis-Nutzer - mit diesem Detail
Der Musikstreaming-Marktführer Spotify macht sein Gratis-Angebot im harten Konkurrenzkampf mit Apple attraktiver - davon profitieren 90 Millionen Gratis-Nutzer. 
Neuer Modus: Spotify verbessert Angebot für Gratis-Nutzer - mit diesem Detail
Zinsanstieg in USA drückt auf die Stimmung der Anleger
Frankfurt/Main (dpa) - Steigende Zinsen in den USA haben den Anlegern an diesem Dienstag den Appetit auf Aktien verdorben.
Zinsanstieg in USA drückt auf die Stimmung der Anleger

Kommentare