+
Continental ist der 18. deutsche Vertreter unter den 100 größten börsennotierten Unternehmen in Europa. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Continental neu im Kreis der 100 Top-Unternehmen Europas

Frankfurt/Main (dpa) - Continental ist einer Studie zufolge in den Kreis der wertvollsten 100 Unternehmen Europas aufgerückt. Der Autozulieferer mit Sitz in Hannover ist - gemessen am Börsenwert - der 18. deutsche Vertreter unter den 100 größten börsennotierten Unternehmen in Europa.

Das berechneten Experten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC. Insgesamt bringen die 100 wertvollsten deutschen Aktiengesellschaften nach diesen Zahlen von Anfang November 1,3 Billionen Euro auf die Waage - elf Prozent mehr als bei der letzten Erhebung von PwC im August 2013.

Spitzenreiter ist der Pharmakonzern Bayer mit einem Marktwert von 93 Milliarden Euro. Aber auch damit schafft es Bayer nicht unter die von Pharma- und Gesundheitskonzernen dominierten Top Ten in Europa: die Leverkusener belegen Rang 12.

Als deutsche Vertreter folgen Volkswagen (16. Platz/rund 81 Mrd Euro Marktkapitalisierung), Siemens (17./79 Mrd Euro), SAP (26./67 Mrd Euro) und Daimler (27./66 Mrd Euro). Continental liegt europaweit auf Platz 79 mit einem Börsenwert von rund 31,4 Milliarden Euro. Europaweit die Nummer eins ist demnach der Schweizer Pharmariese Roche mit rund 202 Milliarden Euro Marktkapitalisierung, knapp gefolgt von Novartis mit 200 Milliarden Euro.

PwC-Studie 2013

Zahlen und Fakten zu Continental

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mögliche Vorentscheidung über Verkauf von Air Berlin
Berlin (dpa) - Bei der insolventen Air Berlin könnte heute eine Vorentscheidung über den Verkauf an Investoren fallen. Die drei Gläubigerausschüsse des Dachkonzerns, der …
Mögliche Vorentscheidung über Verkauf von Air Berlin
US-Notenbank lässt Leitzins unverändert
Die US-Notenbank will den Märkten weiter Kapital entziehen. Nach zwei Zinsanhebungen sollen im Oktober erste kleine Teile des riesigen Anleihenberges verkauft werden, …
US-Notenbank lässt Leitzins unverändert
Handel mit HTC-Aktien für "wichtige Ankündigung" ausgesetzt
Taipei (dpa) - Der Handel mit Aktien des Elektronik-Konzerns HTC wird inmitten von Spekulationen über einen Verkauf des Smartphone-Geschäfts an Google ausgesetzt.
Handel mit HTC-Aktien für "wichtige Ankündigung" ausgesetzt
Kaum Bewegung am Aktienmarkt vor Aussagen der US-Notenbank
Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Leitzinsentscheid der US-Notenbank Fed sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt in Deckung geblieben.
Kaum Bewegung am Aktienmarkt vor Aussagen der US-Notenbank

Kommentare