In Brasilien

Daimler bekommt weiteren Großauftrag

Stuttgart - Daimler hat mit seiner Lastwagensparte erneut einen Großauftrag in Brasilien an Land gezogen.

Wie das Unternehmen am Montag in Stuttgart mitteilte, hat das brasilianische Ministerium für Agrarentwicklung 2884 Kipper-Lkw bestellt, die bis Ende des Jahres in ländliche Regionen des Landes geliefert werden. Einen Preis nannte der Dax-Konzern nicht.

Brasilien ist den Angaben zufolge mit rund 27 000 verkauften Lastwagen bis August der absatzstärkste Markt für die Lkw-Sparte der Schwaben. Für den Konzern ist es nicht der erste Großauftrag in dem Land: Zuletzt hatte Daimler Bestellungen für insgesamt 2100 Fahrgestelle zur Erneuerung der Bus-Flotten im öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt Brasilia bekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Wiesbaden (dpa) - Angetrieben vom boomenden Export, Unternehmensinvestitionen und der Konsumfreude der Verbraucher hat die deutsche Wirtschaft zum Jahresbeginn ihr …
Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland zählt einer Studie zufolge zu den Top-Adressen für ausländische Investoren in Europa. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen aus …
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Wichtige Hürden vor der Auszahlung frischer Kredite an Griechenland sind bereits genommen. Aber ein alter Streit holt die Unterhändler immer wieder ein.
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Der BER ist nicht fertig, aber schon zu klein. Daher wird der Ausbau geplant - jedoch für kleineres Geld als bisher. Flughafenchef Lütke Daldrup muss sich derweil Fragen …
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden

Kommentare