+
Die meisten Aushilfen werden in Stuttgart-Untertürkheim eingesetzt: Dort sind es rund 3500 Personen.

Zur Unterstützung der Stammbelegschaft

Daimler bietet über 10.000 Ferienjobs an

Stuttgart - Über 13 200 Ferienarbeiter sollen dem Autobauer Daimler in den kommenden Monaten helfen, die Produktion am Laufen zu halten.

Im Bereich der Autoproduktion werden rund 8 700 Studenten und Schüler eingesetzt und über 3770 Aushilfen in der Lastwagenproduktion, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Unternehmenskreisen in Stuttgart erfuhr. Der Rest in den anderen Bereichen wie Forschung, Entwicklung, Verwaltung oder Logistik.

Die Mehrzahl der jungen Leute werde die Stammbelegschaft in den Sommerferien unterstützen. Die meisten Aushilfen werden den Angaben zufolge in Stuttgart-Untertürkheim eingesetzt: Dort sind es rund 3500 Personen. Viele der lukrativen Stellen seien schon vergeben.

Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 7 600 Aushilfskräfte eingestellt. Der rasante Anstieg der Zahlen wurde mit einer veränderten Zählweise begründet: Früher wurden ausschließlich die zubesetzenden Arbeitsplätze erfasst. Nun wird die tatsächliche Anzahl der Leute gezählt. Denn: Eine Stelle könne durchaus mit mehreren Ferienarbeitern besetzt werden.

dpa

Daimler

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München
Berlin (dpa) - Die Bahn hat auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München weiter mit Problemen zu kämpfen. Auch am Dienstagmorgen fiel eine Verbindung …
Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München
Regierungschefs beraten über BER-Eröffnung
Von diesem Freitag an soll es wieder einen Eröffnungstermin für den neuen Flughafen geben. Die Spekulation reicht schon bis 2021. Heute könnte intern eine …
Regierungschefs beraten über BER-Eröffnung
Die traurige Wahrheit über Jutebeutel, die unser Öko-Gewissen beruhigen sollen
Jutebeutel statt Plastiktüten. Das klingt umweltbewusst. Und spätestens seit Kunden für Plastiktüten in vielen Geschäften bezahlen müssen, steigt die Nachfrage. Aber es …
Die traurige Wahrheit über Jutebeutel, die unser Öko-Gewissen beruhigen sollen
Österreichischer will Schadenersatz von Schlecker-Familie
Die Pleite der Drogeriemarktkette Schlecker zieht immer noch Kreise. In Österreich stehen die Kinder und die Ehefrau von Anton Schlecker in einem Zivilprozess vor …
Österreichischer will Schadenersatz von Schlecker-Familie

Kommentare