+
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.09.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.09.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte

Dividende

Kurs

Veränderung

Adidas

1,60

148,40

(+ 0,35)

Allianz

7,30

131,25

(- 1,20)

BASF

2,90

71,29

(+ 0,10)

Bayer

2,50

93,55

(+ 0,25)

Beiersdorf

0,70

82,41

(+ 0,68)

BMW

3,20

75,10

(- 0,31)

Commerzbank

0,20

6,14

(- 0,03)

Continental

3,75

188,50

(+ 0,15)

Daimler

3,25

61,53

(- 0,36)

Deutsche Bank

-,--

12,94

(- 0,10)

Deutsche Post

0,85

27,27

(- 0,34)

Deutsche Telekom

0,55

14,36

(- 0,06)

Dt Boerse Z Umt

-,--

73,57

(- 0,13)

E.ON AG

0,50

6,65

(- 0,10)

Fresenius Med. Care

0,80

78,54

(+ 0,02)

Fresenius Se

0,55

69,64

(+ 0,29)

Heidelberger Zement

1,30

79,31

(+ 0,76)

Henkel

1,47

118,00

(+ 0,90)

Infineon Techno

0,20

14,54

(+ 0,04)

Linde

3,45

143,00

(- 1,85)

Lufthansa

0,15

10,74

(- 0,22)

MERCK

1,05

94,75

(+ 0,46)

Münch. Rückvers.

8,25

161,95

(- 0,65)

Prosiebensat1 N

1,80

38,82

(+ 0,20)

RWE

-,--

14,72

(+ 0,22)

SAP

1,15

78,54

(+ 0,31)

Siemens

3,50

102,45

(+ 0,30)

ThyssenKrupp

0,15

20,44

(+ 0,04)

Vonovia Se

0,94

33,53

(+ 0,13)

VW

0,17

122,55

(+ 0,45)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand

Veränderung

DAX

10.378,40

(- 8,20)

MDAX

21.077,25

(+ 16,48)

TECDAX

1.747,97

(+ 5,68)

CDAX

956,62

(- 0,26)

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 14.09.2016 17:56 Uhr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat an diesem Dienstag seine zu Wochenbeginn verbuchten Verluste wieder wettgemacht. Der deutsche Leitindex schloss 0,83 Prozent höher bei …
Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus
Streit um VW-Haustarif: Verhandlungen gehen weiter
Noch ist keine Einigung in den Tarifgesprächen für 120 000 VW-Beschäftige abzusehen. Drohen neue Warnstreiks in den Werken - oder bewegt man sich im Streit um den …
Streit um VW-Haustarif: Verhandlungen gehen weiter
Bilfinger verlangt Schadenersatz von Ex-Vorständen
Es ist ein spektakulärer Schritt: Ein Konzern will Schadenersatz von früheren Vorständen. Im Raum steht eine Millionensumme.
Bilfinger verlangt Schadenersatz von Ex-Vorständen
Bayerischer Außenhandel legt kräftig zu - Aigner (CSU): „Aufschwung kommt bei Menschen an“
Die bayerische Wirtschaft hat vergangenes Jahr noch mehr ins Ausland verkauft und dort auch viel mehr Geld für Einkäufe ausgegeben. Nur das Zugpferd macht Sorgen.
Bayerischer Außenhandel legt kräftig zu - Aigner (CSU): „Aufschwung kommt bei Menschen an“

Kommentare