Schafft er ein neues Hoch?

Dax weiter auf Rekordjagd: Knackt der Index die 13.000-Punkte-Marke?

Mit einem ansehnlichen Plus ist der Deutsche Aktienindex am Dienstag gestartet. Steuert der Dax auf den 13.000-Punkte-Rekord zu?

Frankfurt – Der Deutsche Aktienindex (Dax) ist weiter auf Rekordjagd. Der Index stieg am Dienstag zeitweilig auf ein neues Allzeithoch von 12.951 Punkten und damit nur noch knapp unter der symbolischen 13.000-Punkte-Marke. Bei Börsenöffnung am Morgen war er mit 12.938 Punkten gestartet.

Einen positiven Impuls für den Handel gab unter anderem der Erfolg der Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron im zweiten Durchgang der Parlamentswahl. Auch die Rekorde an der Wall Street beflügelten den Aktienindex der 30 wertvollsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strom bleibt 2018 teuer
Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger - obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen …
Strom bleibt 2018 teuer
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Bonn/Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Post ist mit Millionen erfundenen Briefen betrogen worden. Die Staatsanwaltschaft ermittele in dem Fall, sagte ein Postsprecher.
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal
Berlin (dpa) - In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 "technische Risiken" von …
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal
Post bei Brief-Rabattzahlungen um bis zu 100 Millionen Euro betrogen
Die deutsche Post ist offenbar um eine hohe Millionensumme betrogen worden. Es geht um Rabattzahlungen bei gebündelten Briefen. Drei Beschuldigte sitzen bereits hinter …
Post bei Brief-Rabattzahlungen um bis zu 100 Millionen Euro betrogen

Kommentare