+
Fahrkarten gibt's am Freitag nur an den Automaten.

DB-Fahrkartenschalter am Freitag geschlossen

Berlin - Die Reisezentren der Deutschen Bahn bleiben am Freitag (7. Oktober) bundesweit mit zwei Ausnahmen geschlossen. Grund ist eine von den Beschäftigten einberufene Betriebsversammlung.

Nur die reisezentren in Hamburg und Schleswig-Holstein haben geöffnet, wie die Bahn in Berlin mitteilte. Fahrkarten können daher ausschließlich an Automaten gekauft werden.

An großen Bahnhöfen informiert zusätzliches Servicepersonal über Verkehrsverbindungen, ansonsten müssen die Auskünfte ebenfalls über die Automaten eingeholt werden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Euro steigt auf 12-Monats-Hoch
Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat im frühen Handel seine Klettertour fortgesetzt und ist zwischenzeitlich erstmals seit einem Jahr über 1,14 US-Dollar gestiegen. Am …
Euro steigt auf 12-Monats-Hoch
Streit um Ikea-Bett "Malm" vor dem BGH
Das Ikea-Bett "Malm" steht in etlichen Schlafzimmern. Aber ein Frankfurter Designer ist überzeugt: Die Schweden haben die Idee geklaut - von ihm. Nun kämpft er dafür, …
Streit um Ikea-Bett "Malm" vor dem BGH
GfK veröffentlicht Konsumklimastudie für Juni
Nürnberg (dpa) - Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg legt heute ihre aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland vor.
GfK veröffentlicht Konsumklimastudie für Juni
Streit um Luftprobleme: BMW und Audi rüsten Diesel um
Die bayerischen Auto-Konzerne verpflichten sich, den Ausstoß an Stickoxiden durch Nachrüstung zu verringern. Andere Hersteller sollen dem Beispiel folgen.
Streit um Luftprobleme: BMW und Audi rüsten Diesel um

Kommentare