Demonstranten zelten vor Europäischer Zentralbank

Frankfurt/Main - Der Protest geht weiter: Vor der Europäischen Zentralbank haben viele Menschen ihre Zelte aufgeschlagen, um gegen die Finanzwelt zu demonstrieren. Sie erhalten Unterstützung von unerwarteter Seite.

Lesen Sie auch:

Finanzproteste: Was diese Masken bedeuten

Nach Angaben der Veranstalter von “Occupy Frankfurt“ (“Besetzt Frankfurt“) zelteten in der Nacht zum Montag etwa 150 bis 200 Demonstranten im Bankenviertel. Nach dem Vorbild der Kundgebungen an der New Yorker Wall Street kritisieren sie damit die Finanzwelt.

Bankenproteste: So liefen die Demos in Deutschland

Bankenproteste: So liefen die Demos in Deutschland

Die Veranstalter berichteten von regem Interesse von Bankmitarbeitern und Frankfurter Bürgern. Ihnen seien beispielsweise Zelte und Decken sowie Lebensmittel gespendet worden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
Aufregung um deutsche Autobauer: Einem Medienbericht zufolge durchsuchen Ermittler Räumlichkeiten von BMW. Der Grund: Kartellvorwürfe.
Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
Anleger verlässt der Mut - Dax unter 13 000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt hat zum Wochenschluss doch noch der Mut verlassen. Ungeachtet neuer Rekorde an den US-Börsen gab der Dax …
Anleger verlässt der Mut - Dax unter 13 000 Punkten
Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien
Madrid (dpa) - Seit der Zuspitzung der Katalonien-Krise Anfang Oktober haben 1185 Unternehmen ihren rechtlichen Sitz in andere spanische Regionen verlegt. Diese Zahl …
Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien
Verkauf von Teilen Air Berlins an Easyjet noch offen
Nach der Vereinbarung mit Lufthansa wird die Zeit für den Verkauf der übrigen Air-Berlin-Teile knapp. Mit Easyjet wurde die insolvente Fluggesellschaft bislang nicht …
Verkauf von Teilen Air Berlins an Easyjet noch offen

Kommentare