Schockierender Fund in Großbritannien - 39 Tote in Lkw-Container entdeckt

Schockierender Fund in Großbritannien - 39 Tote in Lkw-Container entdeckt
+
Deutsche Bank-Chef Christian Sewing.

Einstufung als „Problembank“

Deutsche-Bank-Aktie fällt auf historischen Tiefstand

Die Aktie der Deutschen Bank ist auf einen historischen Tiefstand gefallen.

Frankfurt - Die Aktie der Deutschen Bank ist auf einen historischen Tiefstand gefallen. Der Kurs des größten deutschen Kreditinstituts notierte zum Börsenschluss am Donnerstag in Frankfurt am Main mit 7,15 Prozent im Minus und lag bei 9,07 Euro. Kurz zuvor hatte eine US-Aufsichtsbehörde die US-Tochter des Finanzinstituts als "Problembank" eingestuft.

Stellenabbau geplant

Die Deutsche Bank befindet sich seit Jahren in der Krise. Der neue Konzernchef Christian Sewing hatte deshalb erst in der vergangenen Woche drastische Umstrukturierungen angekündigt. Er plant den Abbau von 7000 Stellen und die Schrumpfung des schwankungsanfälligen Investmentbankings.

Die Bewertung der Deutsche-Bank-Tochter durch die US-Behörde FDIC kommt nun als schwerer Schlag für Sewings Reformpläne. Die Behörde gelangte zu dem Schluss, dass die US-Tochter in ihrer finanziellen Lebensfähigkeit gefährdet sei, wie die Nachrichtenagentur AFP von einem Insider erfuhr.

Das könnte Sie auch interessieren: „Als Reaktion auf US-Strafzölle: EU kündigt Vergeltungszölle an“

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opel-Eigner PSA: Mehr Umsatz bei weniger verkauften Autos
Paris (dpa) - Ungeachtet eines Absatzrückgangs hat der französische Autobauer PSA seinen Umsatz im dritten Quartal leicht gesteigert.
Opel-Eigner PSA: Mehr Umsatz bei weniger verkauften Autos
Deutsche Bahn baut in ICE-Zügen neue Sitze ein
Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn baut in ICE-Zügen ab März 2020 eine neue Generation von Sitzen ein. Bei deren Entwicklung sind die Einschätzungen von mehr als 5800 …
Deutsche Bahn baut in ICE-Zügen neue Sitze ein
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette Roller vor dem Aus?
Eine bekannte deutsche Möbelkette steht offenbar vor dem Aus. Es betrifft 130 Filialen in ganz Deutschland. Wie die Zukunft für Roller aussieht, ist momentan unklar.
130 Filialen in Deutschland: Bekannte Möbelhauskette Roller vor dem Aus?
Enttäuschte Brexit-Hoffnungen bremsen Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Erneute Verzögerungen beim Brexit-Drama haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt verunsichert.
Enttäuschte Brexit-Hoffnungen bremsen Dax

Kommentare