Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester
+
Die Europäische Kommission hat die Übernahme des Bankhauses Sal. Oppenheim durch die Deutsche Bank genehmigt.

Deutsche Bank darf Sal. Oppenheim übernehmen

Brüssel - Die Europäische Kommission hat die Übernahme des Bankhauses Sal. Oppenheim genehmigt. Der Wettbewerb in Europa ist durch die Fusion nicht gefährdet.

Die Übernahme werde den Wettbewerb im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) nicht beeinträchtigen, teilte die Kommission am Freitag in Brüssel mit.

So erstreckten sich die Tätigkeiten der Deutschen Bank als globaler Bankengruppe auf die Bereiche Retail Banking, Vermögensverwaltung sowie Corporate und Investment Banking.

Das hauptsächlich auf den deutschen Markt ausgerichtete Bankhaus Sal. Oppenheim sei in verschiedenen Bereichen des Finanzdienstleistungsgeschäfts tätig, insbesondere als Vermögensverwalter für wohlhabende Kunden (“Private Banking“) und institutionelle Anleger, hieß es.

Die Aktivitäten der beiden Unternehmen etwa im Vertrieb von Investmentfonds und Dienstleistungen im Bereich Private Banking seien begrenzt. Auch habe die Deutsche Bank nach der Übernahme weiterhin genügend Wettbewerber.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Uber kommt nicht zur Ruhe. Nach vielen Negativ-Schlagzeilen in den vergangenen Wochen, wird nun auch eine Millionen-Nachzahlung an Fahrer in New York fällig. Die Firma …
Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne
Europas Wirtschaft kommt in Schwung. Der Export läuft rund. Die Kassen deutscher Konzerne füllen sich kräftig. Die Aussichten für das Gesamtjahr sind gut. Allerdings …
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne
Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Seit fünf Monaten machten Vorstand und Belegschaft des Autozulieferers Grammer Front gegen den unbeliebten Großaktionär Hastor. Jetzt fällte die Hauptversammlung eine …
Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Frankfurt/Main (dpa) - Trotz guter Konjunkturdaten aus Deutschland hat der Dax am Mittwoch etwas schwächer geschlossen. Mit einem kleinen Abschlag von 0,13 Prozent auf …
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung

Kommentare