Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot

Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot
+
Ein Rekordergebnis im Handel mit Aktien, Währungen und Rohstoffen hat der Deutschen Bank im ersten Quartal einen Milliardengewinn beschert.

Deutsche Bank: Milliardengewinn

Frankfurt/Main - Ein Rekordergebnis im Handel mit Aktien, Währungen und Rohstoffen hat der Deutschen Bank im ersten Quartal einen Milliardengewinn beschert.

Vor allem das kräftige Investmentbanking ließ den Überschuss auf 1,8 (Vorjahreszeitraum: 1,2) Milliarden Euro klettern, wie der Dax-Konzern am Dienstag in Frankfurt mitteilte. Der Vorsteuergewinn belief sich auf 2,8 (1,8) Milliarden Euro - das war das zweitbeste Quartalsergebnis seit dem ersten Vierteljahr 2007. Die größte Deutsche Bank verdiente damit deutlich mehr als von Analysten erwartet. “Entscheidend für das gute Ergebnis im ersten Quartal 2010 war unser Geschäft im Investmentbanking“, erklärte Vorstandschef Josef Ackermann.

Die Sparte verdiente mit einem Vorsteuergewinn von 2,7 Milliarden Euro so viel wie noch nie in einem Quartal. Auch das Privatkundengeschäft zeigte sich gestärkt und erreichte das beste Quartalsergebnis im operativen Geschäft seit der Pleite der US- Investmentbank Lehman Brothers, die im Herbst 2008 die Finanzwelt erschütterte. Im Investmentbanking zeichne sich 2010 ein weiteres gutes Jahr ab, erklärte die Deutsche Bank in ihrem Zwischenbericht. Allerdings dürfte “das Ertragsniveau in den meisten Geschäftssegmenten niedriger als im Vorjahr sein“. “Im ersten Quartal 2010 hat sich die Weltwirtschaft spürbar stabilisiert, auch wenn noch einige Risiken verbleiben“, zitierte die Bank Ackermann in einer Mitteilung. In einem Brief an die Aktionäre heißt es: “Die wirtschaftlichen Aussichten sind weiterhin durch ein hohes Maß an Unsicherheit geprägt.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Scholz: Handelsstreit könnte EU-Integration vorantreiben
Im Konflikt um Zölle verkeilen sich die USA und die EU ineinander. Angesichts des mächtigen Gegners dringt die Bundesregierung auf Geschlossenheit in der Europäischen …
Scholz: Handelsstreit könnte EU-Integration vorantreiben
Neuer Service bei Lidl an der Kasse: Das wird viele Kunden erfreuen
Der Discounter Lidl verbessert seinen Service an der Kasse. Die Verbraucher, vor allem aus ländlichen Regionen, werden sich definitiv darüber freuen.
Neuer Service bei Lidl an der Kasse: Das wird viele Kunden erfreuen
Bei diesem Aldi-Produkt sind gleich mehrere Sachen faul
Ein Aldi Kunde erhebt über Facebook Vorwürfe gegen den Discounter. Ein Produkt weise gleich mehrere Mängel auf einmal auf. Das Unternehmen reagiert sofort.
Bei diesem Aldi-Produkt sind gleich mehrere Sachen faul
Schmerzliches Ende der Ära Marchionne
Der Mann, der Fiat und Chrysler rettete, sollte eigentlich erst 2019 abtreten. Doch nun endet die 14-jährige Erfolgsgeschichte von Sergio Marchionne schon jetzt - …
Schmerzliches Ende der Ära Marchionne

Kommentare