Bundesregierung: Deutsches Todesopfer bei Anschlag in Kabul

Bundesregierung: Deutsches Todesopfer bei Anschlag in Kabul
+
Im Labor der Pflanzenschutzmittelanlage der BASF Schwarzheide untersucht eine Laborantin eine Probe. Die deutsche Chemie-Industrie kommt nicht aus der Flaute. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Deutsche Chemie-Industrie erneut mit weniger Umsatz

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Chemie-Industrie kommt nicht aus der Flaute. Für das laufende Jahr rechnet die drittgrößte deutsche Industriebranche nach 2015 erneut mit einem sinkenden Gesamtumsatz, wie der Verband der Chemischen Industrie (VCI) mitteilte.

"Das Chemiegeschäft wird auch in der zweiten Jahreshälfte ohne Dynamik bleiben", erklärte VCI-Präsident Marijn Dekkers. Der Umsatz werde voraussichtlich um 1,5 Prozent auf 185,9 Milliarden Euro sinken.

Nachhaltige Wachstumsimpulse seien nicht erkennbar, dafür aber weitere Unsicherheiten wie der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der EU. Im Inland ließ die schwächere Industrieproduktion im ersten Halbjahr die Nachfrage nach Chemieprodukten sinken. 

Im zweiten Quartal dieses Jahres blieb die Produktion 0,5 Prozent unter dem Wert aus dem Vorjahreszeitraum, wie der VCI berichtete. Deutlich niedrigere Preise (-2,7 Prozent) sorgten für den vierten quartalsbezogenen Umsatzrückgang in Folge. Die aktuellen Erlöse lagen so 6,1 Prozent unter dem Wert aus dem Frühjahr 2015. Auch die Zahl der Arbeitsplätze ging in der Jahresfrist um 0,5 Prozent auf 444 000 zurück.

VCI-Termin zur Vorstellung des Quartalsberichts 2. Quartal

VCI-Quartalsbericht 1. Quartal

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwächeres Wachstum Ende 2017 bremst Aufschwung nicht
Frankfurt/Main (dpa) - Der Boom der deutschen Wirtschaft hält nach Einschätzung der Bundesbank an - trotz eines etwas schwächeren Wachstums zum Jahresende 2017.
Schwächeres Wachstum Ende 2017 bremst Aufschwung nicht
Hoffnung auf neue Regierung hilft Dax nicht weiter nach oben
Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine baldige Regierungsbildung in Deutschland hat dem Dax am Montag zunächst keinen weiteren Schub gegeben.
Hoffnung auf neue Regierung hilft Dax nicht weiter nach oben
UBS-Gewinn bricht ein
Die Steuerreform von US-Präsident Trump trifft Banken besonders hart - so auch die UBS. Doch die Schweizer Großbank sieht sich auf Kurs. Beim anstehenden Umbau spielt …
UBS-Gewinn bricht ein
Studie enthüllt Unfassbares: So viel besitzen die reichsten Menschen der Welt
Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst einem Bericht zufolge weiter. Die Zahl der Milliardäre so hoch wie nie zuvor.
Studie enthüllt Unfassbares: So viel besitzen die reichsten Menschen der Welt

Kommentare