+
Es geht aufwärts mit den Flugpassagieren und ihren Zahlen.

Deutsche Flughäfen mit mehr Passagieren

Berlin - Die 23 internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland haben trotz Krise, hartem Winter und Vulkan-Asche im ersten Halbjahr mehr Passagiere als vor einem Jahr gezählt.

Nach Angaben des Nachrichtenmagazins “Focus“, der die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) zitiert, wurden auf den Airports 85,9 Millionen Fluggäste (+ 1,6 Prozent) gezählt. Aufsteiger sind der Regionalflughafen Weeze an der niederländischen Grenze mit einem Zuwachs auf 1,24 Millionen Gäste (plus 21 Prozent) sowie der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden mit 14 Prozent mehr Kunden.

Größte Verlierer sind Lübeck (minus 15 Prozent) und Friedrichshafen (minus 9 Prozent). ADV-Chef Ralph Beisel warnte, die von der Bundesregierung geplante Luftverkehrsabgabe gefährde die Erholung des Fluggeschäfts. Statt wie geplant eine Milliarde Euro einzunehmen, werde der Finanzminister Fluggäste vergraulen und “am Ende weniger Geld im Staatssäckel haben als vorher“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit um Luftprobleme: BMW und Audi rüsten Diesel um
Die bayerischen Auto-Konzerne verpflichten sich, den Ausstoß an Stickoxiden durch Nachrüstung zu verringern. Andere Hersteller sollen dem Beispiel folgen.
Streit um Luftprobleme: BMW und Audi rüsten Diesel um
Streit um Strafzinsen für Kleinsparer geht wohl vor Gericht
Eines ist klar: Wer mit seinem Girokonto im Minus ist, zahlt Zinsen an die Bank. Wer im Plus ist, bitteschön auch - so zumindest konnte man einen umstrittenen …
Streit um Strafzinsen für Kleinsparer geht wohl vor Gericht
Hersteller ruft Ketchup zurück - wegen unerwünschter Zutat
Ärgerliches Verlustgeschäft: Der Hersteller Wertkreis Gütersloh musste einen über die Kette TEMMA vertriebenen Ketchup zurückrufen, weil er geringe Mengen eines anderen …
Hersteller ruft Ketchup zurück - wegen unerwünschter Zutat
Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat erneut nachgegeben. Dabei passte sich der deutsche Leitindex den gesamten Tag über dem Auf und Ab des Euro an, der letztlich wieder …
Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet

Kommentare