+
Viele Betriebe haben inzwischen Probleme, geeignetes Personal zu finden. Foto: Arno Burgi

Bundesbank senkt Prognose

Deutsche Industrie erreicht Job-Rekord

Wiesbaden (dpa) - Angetrieben von der guten Konjunktur hat die deutsche Industrie kräftig Personal eingestellt.

Im April beschäftigten Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe mit 50 und mehr Mitarbeitern knapp 5,6 Millionen Menschen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Das seien 146 000 Menschen oder 2,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat und ein Beschäftigungsrekord seit Beginn der Zeitreihe im Januar 2005.

Am kräftigsten kletterten die Mitarbeiterzahl in der Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen mit einem Plus von 4,1 Prozent.

Überdurchschnittlich stark wurde auch im Maschinenbau (plus 3,4 Prozent) und in der Produktion von Metallerzeugnissen eingestellt (plus 3,3 Prozent). In der Metallerzeugung und -bearbeitung wuchs die Zahl der Beschäftigten dagegen nur unterdurchschnittlich (plus 1,4 Prozent).

Im Zuge des internationalen Handelskonflikts mit den USA hat die deutsche Wirtschaft jedoch zuletzt an Schwung verloren. Die Bundesbank senkte ihre Wachstumsprognose. 2018 werde das Bruttoinlandsprodukt bereinigt um den Effekt von Kalendertagen um 2,0 Prozent zulegen, etwas weniger als bei ihrer letzten halbjährlich vorgelegten Prognose im Dezember vorhergesagt (plus 2,5 Prozent). Die Hochkonjunktur setze sich aber fort, glauben die Ökonomen.

Mitteilung Destatis

Mitteilung Bundesbank

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aldi-Überraschung: Dieses oft gekaufte Produkt schmeckt wohl bald anders
Bei Aldi schmeckt ein beliebtes Produkt wohl bald anders. Das trifft nicht nur Verbraucher: 400 Menschen sind ihren Job los. Auch ein anderer Discounter muss umstellen.
Aldi-Überraschung: Dieses oft gekaufte Produkt schmeckt wohl bald anders
Benko will Holding vom Format der Agnellis oder Oetkers
Wien (dpa) - Der Immobilien- und Kaufhausinvestor René Benko nimmt sich die Topliga der europäischen Unternehmerdynastien als Vorbild. Das sagte der österreichische …
Benko will Holding vom Format der Agnellis oder Oetkers
Tarifstreit: Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich
Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach …
Tarifstreit: Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich
US-Autolobby will Handelspakt mit Europa
Die deutschen Autobauer fürchten Autozölle von US-Präsident Donald Trump. Dessen eigene Autoindustrie hat davor aber genauso viel Angst - denn es käme mit Sicherheit zur …
US-Autolobby will Handelspakt mit Europa

Kommentare