Erdogan erleidet Schwächeanfall bei Gebet

Erdogan erleidet Schwächeanfall bei Gebet

Deutsche Post baut internationales Briefgeschäft aus

- Bonn - Die Deutsche Post baut vor dem Hintergrund des Ende 2007 auslaufenden nationalen Monopols ihr internationales Briefgeschäft aus. Im englischen Norwich eröffnete die Post jetzt mit ihrer Tochter Williams Lea ein hochmodernes Zentrum für Brief- und Dokumentenlösungen.

Rund 400 Mitarbeiter arbeiten dort für die interne und externe Kommunikation von Unternehmen, wie etwa im elektronischen Druck-, Dokumenten- und Korrespondenzmanagement.

Die Deutsche Post hatte Anfang des Jahres die Mehrheit an dem internationalen Briefdienstleister Williams Lea übernommen. Im Jahr 2005 erzielte Williams Lea mit rund 6500 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 650 Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lufthansa-Chef: Momentan keine Übernahme von Air-Berlin
Berlin (dpa) - Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat der angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin weitere Unterstützung in Aussicht gestellt, eine Übernahme des Rivalen …
Lufthansa-Chef: Momentan keine Übernahme von Air-Berlin
Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Für viele Landwirte waren es harte Zeiten - zwei Jahre in Folge sackten die Gewinne drastisch ab, aus denen die Betriebe auch noch Investitionen finanzieren. Jetzt hellt …
Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat der angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin weitere Unterstützung in Aussicht gestellt, eine Übernahme des Rivalen zieht der Manager …
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten
Wie gut ein Arbeitgeber bewertet wird, darüber entscheiden einer Umfrage zufolge vor allem Vergütung und Jobsicherheit. Karrierechancen oder die Vereinbarkeit von …
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten

Kommentare