Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

Deutsche Wirtschaft fasst wieder Tritt

- Wiesbaden - Die deutsche Wirtschaft hat im dritten Quartal wieder Tritt gefasst. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte saison- und kalenderbereinigt real um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden.

Antriebsmotor war ein starker Anstieg der Exporte. Das Wachstum war damit genau so kräftig wie zu Jahresbeginn. Laut revidierten Zahlen der Statistiker hatte die Konjunktur im ersten Quartal ebenfalls um 0,6 Prozent (statt 0,8 Prozent) zugelegt. Im zweiten Vierteljahr habe die Wirtschaft nicht stagniert, sondern sei leicht um 0,2 Prozent gewachsen.

Das Wachstum im dritten Quartal wurde vor allem vom boomenden Außenhandel getragen. Im Inland hätten die Unternehmen wieder mehr in Ausrüstungen und sonstige Anlagen investiert. Dagegen blieb der Konsum unverändert schwach. Auch im Vergleich zum Vorjahr nahm das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal mit 1,3 Prozent deutlich zu. Rechnet man den Kalendereffekt heraus, hätte das Wachstum sogar 1,4 Prozent betragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland zählt einer Studie zufolge zu den Top-Adressen für ausländische Investoren in Europa. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen aus …
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Wichtige Hürden vor der Auszahlung frischer Kredite an Griechenland sind bereits genommen. Aber ein alter Streit holt die Unterhändler immer wieder ein.
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Der BER ist nicht fertig, aber schon zu klein. Daher wird der Ausbau geplant - jedoch für kleineres Geld als bisher. Flughafenchef Lütke Daldrup muss sich derweil Fragen …
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der österreichischen ÖBB
Berlin (dpa) - Der deutsche Marktführer Flixbus übernimmt Hellö, das Fernbusgeschäft der Österreichischen Bundesbahnen. Ab August sollen die Hellö-Linien in das …
Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der österreichischen ÖBB

Kommentare