Deutsche Wirtschaft wächst nur noch minimal

London - Die Stimmung in der deutschen Industrie ist so schlecht wie seit zwei Jahren nicht - dies geht aus dem neuen Einkaufsmanager-Index des Forschungsunternehmens Markit hervor.

Der Index für den wichtigsten Wirtschaftsraum der Eurozone sank im September um 0,6 Punkte auf 50,3 Zähler, wie Markit am Montag in London mitteilte. Damit liegt der Index nur noch knapp über der Schwelle von 50, bei der von einem Wirtschaftswachstum ausgegangen wird. Allerdings liegt der Index für Deutschland 0,3 Punkte höher als für September prognostiziert worden war.

Für den Euroraum ermittelte Markit 48,5 (Vormonat: 49) Punkte, für die zweitgrößte Volkswirtschaft Frankreich 48,2 (49,1) und für Italien 48,3 (47) Punkte - demnach geht die Wirtschaft in allen diesen Regionen zurück. Der Einkaufsmanagerindex gilt als wichtiger Frühindikator für die wirtschaftliche Entwicklung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax und MDax schaffen Bestmarken - Wall Street treibt an
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmark hat sich zur Wochenmitte in Rekordlaune präsentiert. Sowohl der Leitindex Dax als auch der MDax, in dem die Papiere …
Dax und MDax schaffen Bestmarken - Wall Street treibt an
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
New York (dpa) - Der milliardenschwere Finanzinvestor George Soros hat laut US-Medien einen Großteil seines Vermögens an seine Stiftung übertragen.
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
BGH zweifelt an Löschung von Markenschutz für Ritter Sport
Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) zweifelt an zwei Entscheidungen über die Löschung von Markenschutzrechten für Ritter Sport und Dextro Energy.
BGH zweifelt an Löschung von Markenschutz für Ritter Sport
Thomas Cook gründet eigene Airline für Mallorca
Bad Homburg (dpa) - Der Reisekonzern Thomas Cook gründet mitten in der Neuordnung der deutschen Luftverkehrsbranche eine eigene Airline für die beliebte Ferieninsel …
Thomas Cook gründet eigene Airline für Mallorca

Kommentare