Deutsche Wirtschaft wächst im Sommer kräftig

Wiesbaden - Die deutsche Wirtschaft ist im Sommer so kräftig gewachsen wie seit Ende 2006 nicht mehr. Dank der Wachstumsimpulse aus dem Inland stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im dritten Quartal saison- und kalenderbereinigt real um 0,7 Prozent gegenüber Vorquartal.

Das teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mit. Die Firmen investierten wieder mehr in Maschinen und Gebäude. Auch die privaten Konsumausgaben stiegen leicht. Der Außenhandel - als Saldo aus Exporten und Importen - trug dagegen nicht zum Wachstum bei. Im Sommer hat sich somit die Konjunktur beschleunigt; im Frühjahr hatte das Wachstum 0,3 Prozent betragen.

Bis zum Jahresende wird die Wirtschaft nach Einschätzung von Volkswirten wegen des starken Euro, der hohen Ölpreise und der schwächeren weltwirtschaftlichen Nachfrage aber kaum noch zulegen. Dennoch rechnen Wirtschaftsforschungsinstitute und Großbanken für das Gesamtjahr mit einem Wachstum von rund 2,5 Prozent. Das wäre kaum weniger als im Aufschwungjahr 2006 mit plus 2,9 Prozent. Die Turbulenzen an den Finanzmärkten infolge der US-Hypothekenkrise scheinen das robuste Wirtschaftswachstum nicht gestoppt zu haben. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
München/Flensburg (dpa) - BMW hat 11.700 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Das Programm sei für die SUV-Modelle X5 und X6 entwickelt worden, …
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär
Bei der Konkurrenz von Volvo ist der chinesische Investor Geely schon länger in Boot. Nun kauft er sich beim deutschen Oberklasse-Autobauer Daimler ein - als größter …
Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär
Milliardengewinn trotz Dieselkrise: Was macht VW so erfolgreich?
Krisengebeutelt? Von wegen. Der Volkswagen-Konzern legte 2017 das erfolgreichste Geschäftsjahr seines Bestehens hin. Worauf der Aufschwung von Europas größtem Autobauer …
Milliardengewinn trotz Dieselkrise: Was macht VW so erfolgreich?
Aufgestaute Müllberge: Droht Europa ein Abfall-Chaos?
Europas Recycling-Unternehmen sind einem großen Problem ausgesetzt. Die Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Das hat einen bestimmten Grund.
Aufgestaute Müllberge: Droht Europa ein Abfall-Chaos?

Kommentare