Starker Dax zum Ende der Woche

Frankfurt/Main - Der Dax hat am Freitag weiter von der EZB-Entscheidung zu unbegrenzten Anleihekäufen profitiert und ist erstmals seit Anfang August 2011 über 7200 Punkte gestiegen.

Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,66 Prozent höher bei 7214,50 Punkten. Damit knüpfte er an sein fast dreiprozentiges Plus vom Vortag an - auf Wochensicht stehen damit satte Gewinne von knapp dreieinhalb Prozent zu Buche. Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten bewegten das Börsenbarometer hingegen kaum. Der MDax kletterte um 0,56 Prozent auf 11 177,52 Punkte und der TecDax gewann 0,76 Prozent auf 810,13 Punkte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

KMW-Chef: Milliarden-Geschäft mit Panzern und Artillerie
Berlin (dpa) - Der Panzerbauer Krauss-Maffei-Wegmann rechnet angesichts der wachsenden Zahl von Auslandseinsätzen und neuer Spannungen mit Russland mit Rüstungsaufträgen …
KMW-Chef: Milliarden-Geschäft mit Panzern und Artillerie
Monsanto-Deal: Bayer verkauft weitere Geschäfte an BASF
Der Monsanto-Kauf durch Bayer rückt näher. Für den 62,5 Milliarden Euro teuren Deal gibt es von den Kartellbehörden strenge Auflagen, die der Konzern nun nach und nach …
Monsanto-Deal: Bayer verkauft weitere Geschäfte an BASF
EU-Kommission will Anzahl der Grenzschützer mehr als verfünffachen
Die Anzahl der Frontex-Mitarbeiter soll mehr als verfünffacht werden. Das will die EU-Kommission in den nächsten Haushaltsplanungen vorschlagen.
EU-Kommission will Anzahl der Grenzschützer mehr als verfünffachen
Kering besiegelt weitgehenden Ausstieg bei Puma
Der französische Konzern mit Marken wie Gucci und Brioni will zum reinen Luxus-Player werden. Die Sportmarke Puma passt da nicht mehr ins Profil.
Kering besiegelt weitgehenden Ausstieg bei Puma

Kommentare