Deutscher Automarkt kommt in Schwung

- Frankfurt - Nach einem bisher schwachen Jahr haben die deutschen Autobauer zum Jahresende dank neuer Modelle die Drehzahl deutlich erhöht. Im Inland wurden im November diesen Jahres mit voraussichtlich 284 000 Fahrzeugen 11 Prozent mehr Pkw neu zugelassen als im Vorjahr, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) berichtete. Dabei erhöhten die deutschen Hersteller ihren Absatz um 13 Prozent und bestritten somit über 72 Prozent des Gesamtmarktes. In den ersten elf Monaten verringerte sich der Absatz im Inland um 0,7 Prozent auf 2,98 Millionen Pkw. Einen Einbruch gab es im November bei den Exporten.

Ein VDA-Sprecher führte den Erfolg vor allem auf neue Modelle zurück. Für das Gesamtjahr rechnet der Verband mit rund 3,24 Millionen Neuzulassungen in Deutschland. Die Ausfuhren lagen im November um 11 Prozent unter dem Vorjahresmonat. Vor allem auf dem US-Markt waren die Absatzzahlen nach Angaben amerikanischer Statistiker deutlich gesunken. In den ersten elf Monaten lieferten deutsche Autobauer laut VDA zwei Prozent mehr Fahrzeuge ins Ausland.<BR><BR>Der Auftragseingang aus dem Inland stieg im November deutlich und zwar um 21 Prozent, im bisherigen Jahresverlauf beträgt der Zuwachs gut 4 Prozent. Außerhalb Deutschlands wurden im November 2 Prozent mehr deutsche Pkw bestellt, ein Plus in der gleichen Größenordnung ergibt sich auch für den bisherigen Jahresverlauf, wie der Verband mitteilte.<BR><BR>Rund 8 Prozent weniger Pkw rollten den Angaben zufolge im November in Deutschland von den Bändern. Bis einschließlich November wurde mit 4,8 Millionen Fahrzeugen das Vorjahresniveau aber um 2 Prozent übertroffen.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

tz-Leser: Die Krankenkasse will 2500 Euro von mir
München - 2500 Euro sollte ein Leser der tz an seine Krankenkasse zahlen - er wusste nicht, warum. Der Bürgeranwalt konnte dem Mann aber helfen.
tz-Leser: Die Krankenkasse will 2500 Euro von mir
Rekordzahl an neuen Lastwagen rollt auf deutsche Straßen
Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2016 so viele Lastwagen, Busse und andere Nutzfahrzeuge verkauft worden wie noch nie.
Rekordzahl an neuen Lastwagen rollt auf deutsche Straßen
Wirtschaft warnt Trump vor neuen Handelsbarrieren
Der neue US-Präsident Trump will die Wirtschaft seines Landes mit Strafzöllen abschotten und Freihandelsabkommen aufkündigen. Vertreter der deutschen Wirtschaft sehen …
Wirtschaft warnt Trump vor neuen Handelsbarrieren
Milliarden-Bahnprojekt am Niederrhein gestartet
Oberhausen (dpa) - Der milliardenschwere Ausbau der Bahnstrecke vom Ruhrgebiet in Richtung der niederländischen Nordseehäfen hat mit dem ersten Spatenstich in Oberhausen …
Milliarden-Bahnprojekt am Niederrhein gestartet

Kommentare