+
Die deutschen Autobauer verzeichnen einen langsameren Aufschwung.

Deutscher Automarkt verliert an Tempo

Bad Homburg - Die deutschen Autohersteller steuerten souverän aus allen Krisen der vergangenen Jahre. Am Mittwoch gibt der Verband der Internationalen Kraftfahrzeuhersteller neue Zahlen bekannt:

Das Tempo wird langsamer, aber die Richtung stimmt: Der deutsche Automarkt steuert ungeachtet aller Krisen auf ein erfolgreiches Jahr zu. Im Oktober wurden nach Angaben des Importeursverbandes VDIK 258 000 Personenwagen neu zugelassen - ein Plus von knapp einem Prozent zum Vorjahresmonat. Arbeitstagbereinigt betrage das Plus 6 Prozent, rechnete der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK/Bad Homburg) am Mittwoch vor. Von Januar bis Ende Oktober 2011 liege der Pkw-Markt mit 2,66 Millionen Neuzulassungen mit 9,8 Prozent im Plus.

Welche Unternehmen sind im DAX gelistet?

Wer ist im DAX?

Um mehr Autos mit alternativen Antrieben auf die Straße zu bekommen, macht sich der Verband dafür stark, den Kauf eines Elektrofahrzeuges mit mindestens 5000 Euro zu fördern. “Ich halte nach wie vor Förderungen, die für den Endverbraucher die Preisdifferenz zwischen Elektrofahrzeug und einem vergleichbaren Fahrzeug mit Verbrennungsmotor verringern, für notwendig, um dem Ziel der Bundesregierung, eine Million Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2020, näher zu kommen“, erklärte VDIK-Präsident Volker Lange.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stiftung Warentest untersucht 30 Lachsfilets und gibt Kunden allgemeinen Tipp
Wer frischen Fisch kaufen möchte, muss sich dafür nicht an die Theke stellen. Seit wenigen Jahren gibt es ihn auch abge­packt in Selbst­bedienungs­truhen von Discountern …
Stiftung Warentest untersucht 30 Lachsfilets und gibt Kunden allgemeinen Tipp
Lettlands Zentralbankchef mit Amtsausübungsverbot belegt
In der Korruptionsaffäre um Zentralbankchef Ilmars Rimsevics greift die Anti-Korruptionsbehörde durch und belegt ihn mit einem Amtsausübungsverbot. Doch bleibt weiter …
Lettlands Zentralbankchef mit Amtsausübungsverbot belegt
Umfrage: Deutsche zu Fahrverboten gespalten
Sollen deutsche Städte Fahrverbote für schmutzige Dieselwagen verhängen dürfen oder nicht? Kurz vor einem wichtigen Urteil ist die Bevölkerung in der Frage entzweit. …
Umfrage: Deutsche zu Fahrverboten gespalten
Einigung im Streit um VW-Haustarif
Langenhagen (dpa) - Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen hat es in der Nacht zum Mittwoch eine Einigung gegeben. Zu den Details wurde allerdings zunächst nichts …
Einigung im Streit um VW-Haustarif

Kommentare