Lob für Deutschland

Bankchef Ackermann: - Köln ­- Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat der deutschen Wirtschaft die Rückkehr zu alter Stärke bescheinigt. "Wir sind wieder zur Konjunkturlokomotive geworden", sagte der Chef des deutschen Branchenprimus dem "Deutschlandfunk". "Vieles ist schon geschehen und wir sind wieder ganz vorne mit dabei." Viele Länder würden allerdings noch konkurrenzfähiger, "und wir müssen halt dafür sorgen, dass wir in den Reformen, auch in der Effizienz der Unternehmen mithalten können", mahnte Ackermann.

Sein eigenes Unternehmen nannte der Vorstandschef "weltweit eine ganz führende Adresse". Die Deutsche Bank gehöre gemessen an den Erträgen zu den ersten zehn der Welt. Sein Ziel sei es, dass die Deutsche Bank in einigen Jahren noch besser global positioniert sei, aber eine aus Deutschland heraus geführte Bank bleibe. Nach dem Stellenabbau der Vergangenheit schaffe das Institut inzwischen wieder neue Jobs.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label
Berlin - An diesem Samstag wollen mindestens 10.000 Menschen gegen Massentierhaltung demonstrieren. Der Preiskampf in der Nahrungsmittelindustrie werde zu Lasten der …
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label

Kommentare