Sky Deutschland bekommt weiteres Kapital

München - Der defizitäre Bezahlsender Sky Deutschland bekommt weiteres Kapital in Höhe von rund 60 Millionen Euro.

Damit werde die finanzielle Flexibilität des Konzerns erhöht, wie Sky Deutschland am Mittwoch in München mitteilte. Die Mittel der im August 2010 angekündigten Kapitalerhöhung würden dafür von 340 auf 400 Millionen Euro aufgestockt. Die zusätzlichen Mittel sollten unter anderem in Investitionen für den Ausbau von hochauflösenden HD-Angeboten fließen. Im vierten Quartal 2010 legte der Sender bei den Abo-Zahlen kräftig zu, rechnet aber weiter mit roten Zahlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax berappelt sich in schwankendem Feiertagshandel
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax zeigt sich am Vatertag launisch. Auf leichte Gewinne zum Auftakt des Handels nach optimistischen Signalen der US-Notenbank Fed folgte ein …
Dax berappelt sich in schwankendem Feiertagshandel
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten.
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben …
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Supermarkt ruft Joghurt zurück
Weil sich möglicherweise ein Kunststoffteil lösen kann, sind Joghurtbecher zurückgerufen worden.
Supermarkt ruft Joghurt zurück

Kommentare